Das perfekte gezogene Schweinefleisch Rezept

  • 7 Stunden 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 7 Stunden
  • Ausbeute: Für 8 - 10 Personen
Bewertungen

Von Elaine Lemm

Aktualisiert 06/01/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Denken Sie zog Schweinefleisch und die Verbindung ist direkt in den südlichen Staaten von Amerika. In Großbritannien haben wir dieses Essen seit sehr langer Zeit geliebt, so lange es jetzt als eines unserer Mainstream-Lebensmittel gilt. Es gibt kaum einen Lebensmittelmarkt, Festival oder Grill, wo gezogenes Schweinefleisch nicht erscheint.

Die Schulter ist der für dieses Gericht empfohlene Schweineschnitt. Es ist fettig und reich und mit Geschmack, so dass es perfekt für das langsame Kochen geeignet ist. Wenn Sie können, wählen Sie Schweinefleisch im Freien, da es noch aromatischer ist.

Um die schöne, leichte Rauchigkeit des gezogenen Schweinefleisches zu kreieren, verwende ich gerne ein geräuchertes Salz. Wenn du kein geräuchertes Salz findest, kannst du es selbst machen oder geräucherte Paprika verwenden, die auch gut funktioniert. Mag die Hitze von Chili nicht? Dann lass es einfach weg.

Was du brauchen wirst

  • 3 EL. geräuchertes Salz (wie Halen Môn)
  • 3 EL. weicher brauner Zucker
  • 1 Teelöffel. gemahlener Koriander
  • 2 Teelöffel scharfes Chilipulver
  • 2 - 2, 2 kg. Schulter von Schweinefleisch (mit Knochen)
  • Salz und Pfeffer abschmecken

Wie man es macht

Den Ofen auf 220 ° C / Gas 7 vorheizen

In einer großen Schüssel das geräucherte Salz, den braunen Zucker, Chili, Koriander und Paprika vermischen. Auf die Seite legen.

Nimm die Schweineschulter und trockne alles mit einem Stück Küchenpapier ab. Schlagen Sie das Fett mit einem scharfen oder Stanley-Messer, achten Sie darauf, nicht durchzuschneiden. Nehmen Sie die Hälfte der trockenen reiben und reiben Sie in die Schweinehaut und flash. Wenn Sie es in die Schlitze auf dem Schweinefett einreiben können.

Das verbleibende reiben abdecken und beiseite legen.

Stellen Sie eine Bratform aus, die groß genug ist, um die Schweineschulter mit Folie zu nehmen. Die Folie muss vollständig auf den Boden der Dose passen und groß genug sein, um das Schweinefleisch locker zu bedecken. Legen Sie das Schweinefleisch in die Dose und lassen Sie es unbedeckt. Im vorgeheizten Ofen 50 Minuten backen.

Reduzieren Sie den Ofen auf 125 ° C / Gas 1/2

Wickeln Sie die Folie lose über das Schwein und falten Sie alle Kanten, um die Folienverpackung zu verschließen. Das Schweinefleisch in den Ofen zurückgeben und kochen, bis die Innentemperatur des Schweinefleischs +89 ° C / Gas ist. 1/4 Das dauert ungefähr 7 Stunden. Überprüfen Sie jede Stunde ab 5 Stunden. Sobald die Temperatur erreicht ist, schalten Sie den Ofen aus und lassen Sie das Schweinefleisch für weitere 30 Minuten im Ofen.

Entfernen Sie das Schweinefleisch aus dem Ofen und lassen Sie es noch 30 Minuten in der Folie eingewickelt ruhen.

Gießen Sie die Säfte aus dem Schweinefleisch und halten Sie sie auf einer Seite und legen Sie das Schweinefleisch auf ein Schneidebrett oder eine Schnitzplatte. Mit einem scharfen Messer vorsichtig die Haut des Schweinefleisch entfernen, aber keine Sorge, das Fett hinter sich zu lassen, das wird mir in das Schweinefleisch gemischt und fügt Geschmack und Feuchtigkeit hinzu. Mit einer Gabel (und den Fingern, wenn das Schweinefleisch kühl genug ist) vorsichtig das ganze Schweinefleisch von der Schulter ziehen; es sollte in Fetzen und gelegentlich in größeren Stücken kommen - mach dir keine Sorgen über große Stücke von Schweinefleisch, diese werden auch mit sanfter Überredungskunst von einer Gabel zusammenbrechen.

Legen Sie das ganze geschredderte Schweinefleisch in eine ofenfeste Schüssel, fügen Sie die restliche reibende Würze, die Fleischsäfte und den Geschmack hinzu. Fügen Sie Salz und Pfeffer nach Ihrem Geschmack hinzu, ich wäre überrascht, wenn Sie welche benötigen.

Bedecke das Schweinefleisch und sobald es abgekühlt ist, halte es über Nacht im Kühlschrank (wenn du Zeit hast, hilft das den Aromen, sich zu entwickeln). Servieren Sie das Schweinefleisch vor dem Servieren in einem warmen Ofen.

Servieren Sie das Schweinefleisch in weichen Brötchen mit ein wenig Krautsalat oder verwenden Sie Tortilla Wraps, Krautsalat und ein wenig knackigen Salat. Ich liebe auch das Schweinefleisch in Gebäck, ein wenig wie eine Cornish Pasty.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1058
Gesamtfett59 g
Gesättigte Fettsäuren21 g
Ungesättigtes Fett26 g
Cholesterin382 mg
Natrium2, 401 mg
Kohlenhydrate4 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß119 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)