Penne Pasta Bake mit Tomaten und Mozzarella Käse

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (30)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 21.06.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses einfache Penne Pasta Rezept enthält Knoblauch, Tomaten und Mozzarellascheiben. Es ist ein einfaches Gericht zu reparieren und zu backen, und es macht eine fabelhafte tägliche Mahlzeit oder Potluck Gericht. Plus, es ist fleischfrei. Wenn Sie nach etwas einfachem suchen, um Ihren vegetarischen Freunden und Familie zu dienen, oder Sie einfach eine Weise wollen, einfache Nudeln anzuziehen, ist dies eine ausgezeichnete Wahl. Oder machen Sie es zu einem veganen Gericht, indem Sie einen milchfreien Käseersatz verwenden.

Dieses Gericht kann eine eigenständige Mahlzeit sein oder zusammen mit einem Salat oder einem Fleischgericht serviert werden. Fügen Sie gegrillte oder gebratene Hähnchenbrust, Fisch oder Steaks hinzu. Natürlich können Sie es mit dem Zusatz von Fleisch anpassen. Braten Sie etwas Hackfleisch oder italienische Wurst und fügen Sie es der Soße hinzu, wenn Sie mögen, oder fügen Sie gewürfeltes gekochtes Huhn der Tomatenmischung hinzu. Statt aller Mozzarellakäse sollte man einen halben Cheddar oder eine Mischung aus Mozzarella, Cheddar und Provolon in Betracht ziehen. Sie werden den zusätzlichen Geschmack haben, und es wird immer noch schön schmelzen.

Pilze sind eine weitere ausgezeichnete Option, die Textur und erdigen Geschmack hinzufügen wird. Saute ein paar Unzen frisch geschnittene Pilze zusammen mit den Zwiebeln. Die Pasta ist anpassungsfähig. Fühlen Sie sich frei, die Penne mit Ellenbogen Makkaroni, Ditalini, Rigatoni oder Ziti in der Schüssel zu tauschen.

Was du brauchen wirst

  • 16 Unzen Penne Pasta (oder ähnliche Form)
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl Extra
  • 1/2 Tasse gehackte Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 (28-Unze) kann zerdrückte Tomaten
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano, zerbröckelt (oder etwa 1 Esslöffel frisch gehackt)
  • 1/2 Teelöffel getrocknetes Basilikum (oder 1 1/2 Teelöffel frisch gehackt)
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Tassen zerkleinerter Mozzarellakäse, geteilt

Wie man es macht

  1. Erhitze den Ofen auf 350 F (180 C / Gas 4).
  2. Butter eine 2 1/2 bis 3-Quart flache Auflaufform oder Auflauf.
  3. Kochen Sie die Penne Pasta in kochendem Salzwasser wie auf der Verpackung angegeben; gut abtropfen lassen und beiseite stellen.
  4. In der Zwischenzeit das Olivenöl in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel in die Pfanne und kochen Sie für ca. 4 Minuten oder bis es durchscheinend ist. Fügen Sie den Knoblauch der Zwiebel hinzu und kochen Sie für 1 Minute weiter.
  5. Fügen Sie die Tomaten, das Basilikum und den Oregano der Zwiebel und dem Knoblauch hinzu. Kochen bis zum Durchwärmen, häufig umrühren.
  6. Schmecken und salzen und pfeffern.
  7. In einer großen Schüssel die gekochte, abgegossene Penne, die Tomatensaucenmischung und 1 Tasse zerkleinerten Mozzarellakäses kombinieren. Umrühren, um die Zutaten gründlich zu vermischen.
  8. Die Pasta und die Soßenmischung in den vorbereiteten Auflauf geben. Die restliche 1 Tasse zerkleinerten Mozzarella-Käse darüber streuen.
  9. Den Auflauf 20 bis 25 Minuten backen oder bis die Nudeln heiß und prickelnd sind und der Käse geschmolzen ist.

Tipps

Für eine dickere Sauce, ersetzen Sie die Hälfte der zerdrückten Tomaten mit einer 14, 5-Unzen Dose italienische gewürzte Tomaten. Oder fügen Sie die gewürfelten Tomaten zusätzlich zu der 28-Unzen-Dose zerdrückten Tomaten hinzu.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien428
Gesamtfett9 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett3 g
Cholesterin17 mg
Natrium199 mg
Kohlenhydrate71 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß17 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)