Birnen-Cobbler-Cocktail-Rezept mit betrunkenen Birnen

  • 3 Minuten
  • Vorbereitung: 3 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Portion
Bewertungen

Von Colleen Graham

Aktualisiert am 22.01.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Frische, köstliche Birnen erscheinen im Frühherbst auf den Obst- und Gemüsemärkten und der Birnen-Cobbler-Cocktail ist eine fantastische Möglichkeit, diese schmackhafte Frucht zu genießen. Das Rezept ist perfekt für Herbst und Winter Unterhaltung und würde eine großartige Ergänzung zu den Thanksgiving-Tisch.

Dieses Rezept hat einen klassischen Stil, basierend auf der traditionellen Schuster-Formel, die stark auf frischen Früchten beruht. Es hat ein paar moderne Wendungen, obwohl. Zum einen kombinieren wir einen trockenen Sherry mit einem süßen Birnenbrandy (oder Birnenlikör, wenn Sie mögen). Es erfordert auch einen hausgemachten Zimtsirup. Doch es sind die betrunkenen Birnen, die die Show stehlen und den Cocktail wirklich zu etwas Besonderem machen.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Unzen Fino Sherry
  • 1 1/2 Unzen Birnenschnaps
  • 1/2 Unze Zimt Sirup
  • 1 oder 2 frische Birnen, gewürfelt
  • Garnitur: rote oder grüne Trauben

Wie man es macht

Mache betrunkene Birnen

Sie brauchen wirklich nur eine Birne, um eine Runde von Getränken zu machen, aber zwei Birnen verschiedener Sorten zu geben, verleiht dem Birnenschuster zusätzliche Farbe und Geschmack. Sie können zum Beispiel eine Bosc-Birne und eine Bartlett-Birne oder sogar eine grüne und eine rote Bartlett-Birne wählen. Die übrig gebliebenen Birnenstücke können einfach ein Snack sein oder Sie können sie reservieren und Ihren eigenen Birnenlikör zubereiten.

Das Schöne am Eintauchen von Birnen in Alkohol ist, dass die Frucht den Geschmack des Brandys aufnimmt.

Gleichzeitig verleiht es dem Brandy einen zusätzlichen Geschmack. Außerdem hilft der Brandy, das Fruchtfleisch der Birne so zu konservieren, dass es nicht braun wird, ein häufiges Problem mit Früchten wie Äpfeln und Birnen aufgrund von Oxidation.

  1. Spülen Sie die Birnen.
  2. Eine einfache Möglichkeit, Birnen zu würfeln, besteht darin, jede Birne in vier oder fünf dicke Scheiben zu schneiden. Stapeln Sie die Scheiben und machen Sie zwei Schnitte in Längsrichtung, dann einen einzelnen Schnitt in die entgegengesetzte Richtung.
  3. Setzen Sie die Birnenstücke in ein Glas und gießen Sie genug Brandy über sie, damit sie völlig untergetaucht werden.
  4. Bedecke das Glas und lasse es 12 bis 24 Stunden an einem kühlen Ort stehen. Es besteht keine Notwendigkeit, es zu kühlen.

Mischen Sie den Pear Cobbler

Wenn deine betrunkenen Birnen fertig sind, ist es Zeit, den Cocktail zu kochen. Dazu verwenden Sie den gleichen Brandy, in den die Birnen eingeweicht wurden, der mit etwas Fruchtgeschmack leicht infundiert werden sollte.

  1. Kombinieren Sie Sherry, Birnenschnaps und Sirup in einem mit Eis gefüllten Cocktail Shaker.
  2. Gut schütteln.
  3. Beginnen Sie in einem gekühlten Glas den Schuster zu bauen, indem Sie zerstoßenes Eis oder kleine Eiswürfel mit betrunkenen Birnen und ein paar Trauben vermischen, bis das Glas voll ist.
  4. Den Inhalt des Shakers in das vorbereitete Glas geben.
  5. Nach Belieben mit ein paar weiteren betrunkenen Birnenstücken und Trauben füllen.

Tipp: Nehmen Sie einen Cocktailspieß oder einen Zahnstocher in der Nähe, damit Sie die Birnen und Trauben aussuchen und essen können. Obwohl es keine Garnierung ist, ist dies eine Zeit, in der Sie tatsächlich ermutigt werden, die Frucht des Getränks zu essen. Es ist Teil des Spaßes, also ignorieren Sie "richtige" Etikette und genießen Sie Ihre betrunkenen Birnen.

Wählen Sie einen Birnenbrandy

Ein Ausflug in den Spirituosenladen sollte mindestens eine Option mit Birnengeschmack enthalten.

Birne Brandys neigen dazu, in zwei Stilen zu kommen. Einer ist ein echter Birnenschnaps, der aus Birnen und nicht aus Trauben destilliert wird. Der andere ist ein wenig mehr wie ein Likör, der gesüßt wurde. Letzteres ist bei vielen Obstbränden (Apfel, Kirsche usw.) eher üblich und neigt dazu, eine weniger teure Option zu sein. Sie können auch nach einem Eau de Vie mit Birnengeschmack suchen.

Mit der kürzlichen Cocktail-Renaissance entscheiden sich viele Destillateure, auf die Süßstoffe zu verzichten, die den Obstbränden seit Jahrzehnten zugesetzt werden. Dies bedeutet, dass echter Birnenbrand, der nicht süßer als der durchschnittliche Brandy oder Cognac ist, leichter verfügbar wird. Das sind großartige Neuigkeiten für unsere Cocktails, obwohl Sie mehr für diese Angebote bezahlen können.

Ziemlich oft, um einen großen Birnenschnaps zu finden, müssen Sie schauen, um Brenner zu basteln. St. George Spirits und Clear Creek sind zwei Marken, die sehr beeindruckende Birnenbrände produzieren und in den gesamten USA erhältlich sind. Schauen Sie sich auch die Angebote Ihrer lokalen Destillerie an, da viele der kleinsten Produzenten fantastische Birnenbrände herstellen.

DIY Birne Brandy

Eine weitere Option, die mehr Zeit in Anspruch nimmt, ist die Herstellung eines eigenen Birnenbrandes. Wählen Sie einfach Ihre Lieblingsflasche von Standardbrandy, schneiden Sie ein paar Birnen auf und kombinieren Sie sie in einem Aufgussglas. Um den maximalen Geschmack zu erhalten, sollte die Infusion etwa eine Woche dauern. Verziere die Birnen und du hast einen leckeren Birnenschnaps ohne Süßstoff.

Probieren Sie einen Birnenlikör

Birnenliköre sind sicherlich eine andere Option, aber sie sind süß (wie alle Liköre).

Wenn Sie diese Route wählen, sollten Sie sich für einen Fino Sherry statt für einen Oloroso entscheiden. Finos sind trockener und weniger reich, was das Gleichgewicht mit dem süßeren Likör erhält. Heute gibt es einige fantastische Birnenliköre und Top-Empfehlungen wie Berentzen, Bols und Mathilde.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien321
Gesamtfett1 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium6 mg
Kohlenhydrate88 g
Ballaststoffe23 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)