Pfirsiche im Weinrezept - Melocotones en Vino

  • 50 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 45 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (5)

Von Lisa & Tony Sierra

Aktualisiert 04/11/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Pfirsiche in Wein ist ein frisch schmeckendes Dessert, das ein fabelhaftes Ende zu einem Sommerabendessen ist. Pfirsiche bieten den "Geschmack des Sommers", während der Wein und Zimt diesem Dessert seine Zing verleihen. Machen Sie es voraus und lagern Sie es im Kühlschrank, bis Sie bereit sind zu verwenden. Achten Sie darauf, feste Pfirsiche zu verwenden, damit sie intakt bleiben.

Was du brauchen wirst

  • 4 große, reife, feste Pfirsiche
  • 3 Tassen Rotwein
  • 6 EL. Zucker
  • 4 EL. Brandy

Wie man es macht

  1. Die Pfirsiche schälen und beiseite stellen. Gießen Sie den Wein, Zucker und Weinbrand in eine Schüssel oder einen Topf und rühren Sie, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist.
  2. Stellen Sie Pfirsiche in einen Topf, der gerade groß genug ist, damit sie passen. Auf diese Weise bleiben die Pfirsiche an Ort und Stelle, anstatt herumzuwippen, während die Flüssigkeit kocht. Gießen Sie die Weinmischung in die Pfanne. Fügen Sie Zimtstange und gerade genug Wasser hinzu, um Pfirsiche zu bedecken.
  3. Den Wein zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und leicht köcheln lassen, bis die Pfirsiche gar sind - 20 bis 30 Minuten, je nach Festigkeit der Pfirsiche. Die Pfirsiche sollten weicher, aber nicht matschig sein. Die Pfanne von der Hitze nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
  4. Pfirsiche aus der Pfanne nehmen und in eine Glasschale oder einen Vorratsbehälter geben und abdecken. Die Zimtstange entfernen und die Pfanne wieder aufheizen und zum Kochen bringen. Kochen, um Flüssigkeit weiter zu reduzieren. Es wird kein dicker Sirup sein, aber Farbe und Geschmack werden intensiver. Entfernen und lassen Sie die Flüssigkeit auf Raumtemperatur abkühlen. Die abgekühlte Flüssigkeit über die Pfirsiche gießen und aufbewahren oder servieren.
  5. Serve Pfirsiche mit Sauce heiß oder kalt. Serviert mit einer Kugel Vanilleeis fügt dieses Dessert ein kühles, cremiges Element hinzu.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien266
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium8 mg
Kohlenhydrate34 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß1 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept