Pfirsich-Gefrierschrank-Marmeladen-Rezept

  • 42 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 12 Minuten
  • Ausbeute: 8 halbe Pint Gläser (128 Portionen)
Bewertungen (8)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 14.06.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Halten Sie den pfirsich-scharfen Geschmack des Sommers in Ihrem Haus das ganze Jahr über mit diesem einfachen Pfirsichgefriermarmeladenrezept. So einfach wie eine traditionelle Konfitüre zubereitet, wird sie dann in Gefrierschrank-sicheren Behältern aufbewahrt, damit Sie jederzeit die "Früchte" Ihrer Arbeit genießen können.

Was du brauchen wirst

  • 4 Tassen Pfirsiche (geschält und zerkleinert)
  • 1/4 Tasse Zitronensaft (frisch)
  • 1 Packung pulverisiertes Fruchtpektin
  • 1 Tasse leichter Maissirup
  • 5 1/2 Tassen Zucker

Wie man es macht

  1. Messen Sie die Pfirsiche in einen großen Kessel und fügen Sie den Zitronensaft hinzu. Unter Rühren mit einem Holzlöffel langsam das Pektin hinzufügen.
  2. Lassen Sie die Mischung für 20 Minuten stehen; Rühren alle 5 Minuten, um das Pektin mit Früchten zu vermischen. Fügen Sie den Maissirup hinzu und mischen Sie gut. Fügen Sie den Zucker hinzu und mischen Sie gut.
  3. Kochen Sie bei schwacher Hitze auf etwa 100 ° F oder nur bis zur Berührung warm. Lassen Sie die Mischung nicht heiß werden.
  4. Marmelade in Gefrierbehälter bis zu 1/2-Zoll von oben gießen. Bedecke die Gläser sofort. Bis zur Konsistenz des Gelee stehen lassen.
  5. Bis zur Verwendung im Gefrierschrank aufbewahren. Im Kühlschrank aufbewahren, sobald das Glas geöffnet wurde.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien44
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium8 mg
Kohlenhydrate11 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß0 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept