Ofengetrocknete Kirschtomaten

  • 2 Stunden 45 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 2 Stunden 30 Minuten
  • Ausbeute: 1 1/2 Tassen (6 Portionen)
Bewertungen (25)

Von Peggy Trowbridge Filippone

Aktualisiert 14/08/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wenn Sie traditionelle sonnengetrocknete Tomaten lieben, versuchen Sie Kirschtomaten in Ihrem Ofen zu trocknen. Das Ergebnis sind intensiv aromatisierte kleine Röllchen, die als Pizza- oder Salatbelag oder in der gleichen Weise wie sonnengetrocknete Standardtomaten verwendet werden können.

Während es einige Stunden dauert, bis die Tomaten trocknen, ist die Vorbereitungszeit sehr kurz.

Cookwise von Shirley O. Corriher (William Morrow & Co)

Was du brauchen wirst

  • 35 Kirschtomaten (ca. 2 bis 3 Pints)
  • 1 bis 2 Esslöffel Salz

Wie man es macht

  1. Legen Sie das Rack in die Mitte des Ofens und erhitzen Sie es auf 200 F.
  2. Ein großes Backblech mit Alufolie auslegen. Die Tomaten halbieren und mit der abgeschnittenen Seite auf das Backblech legen und einander berühren.
  3. Mit Salz gut bestreuen.
  4. Backen Sie für 2 bis 3 Stunden. Heiß servieren, bei Raumtemperatur oder kalt.
  5. Sonnengetrocknete Tomaten werden in einem luftdichten Behälter für einen Monat im Kühlschrank oder drei Monate im Gefrierschrank aufbewahrt.

Anmerkung des Autors: Diese Cherry-Tomaten-Hälften schrumpfen auf etwa drei Viertel ihrer ursprünglichen Größe, werden zu einer tiefroten Farbe und haben einen intensiven echten Tomatengeschmack. Sie sind viel heller als kommerzielle sonnengetrocknete Tomaten und eignen sich hervorragend als Beilage zu Fleisch. Sie können auch als würziger Belag für Pizza oder einfach als Farbakzent für jedes Gericht verwendet werden.

Quelle: Cookwise von Shirley O. Corriher (William Morrow & Co.). Mit Erlaubnis nachgedruckt.

Variationen

  • Anstelle von reinem Salz, versuchen Sie Knoblauch Salz.
  • Probieren Sie neben Salz auch schwarzen Pfeffer, Cayennepfeffer, italienische Gewürze oder andere Geschmacksrichtungen.
  • Mit gehackter Petersilie, Basilikum und Oregano zusammen mit Salz und Pfeffer bestreuen.

Wie man sonnengetrocknete Tomaten rekonstituiert

Manchmal möchten Sie sonnengetrocknete Tomaten wieder zum Leben erwecken. Mit ihrem scharfen, kräftigen Tomatengeschmack sind sie eine großartige Ergänzung zu vielen Gerichten, aber nicht so lecker, wenn sie knusprig sind. Sie können sie in Wasser oder Öl rekonstituieren. In jedem Fall werfen Sie das Wasser oder Öl nicht weg, nachdem Sie die Tomaten darin eingelegt haben. Die aromatisierte Flüssigkeit wird vorzüglich mit anderen Zutaten gemischt.

  • Um sie in Wasser zu rekonstituieren, legen Sie die Anzahl der sonnengetrockneten Tomaten in eine hitzebeständige Schale. Bedecken Sie sie vollständig mit kochendem Wasser. Mindestens 30 Minuten ziehen lassen oder bis die Tomaten biegsam sind. Abtropfen lassen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden oder in irgendeiner Weise verwenden, die dein Rezept anweist.
  • Für die Rekonstitution in Öl legen Sie sonnengetrocknete Tomaten in Olivenöl von guter Qualität und lassen Sie sie vor dem Gebrauch 24 Stunden bei Raumtemperatur abgedeckt abgedeckt liegen. Abtropfen lassen, trocken tupfen und nach Belieben die Tomaten verwenden und das aromatisierte Olivenöl zum Kochen verwenden.
    Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
    Kalorien413
    Gesamtfett7 g
    Gesättigte Fettsäuren2 g
    Ungesättigtes Fett1 g
    Cholesterin7 mg
    Natrium121 mg
    Kohlenhydrate83 g
    Ballaststoffe25 g
    Eiweiß21 g
    (Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept