Ofen gegrillte Schweinekoteletts mit hausgemachter Soße

  • 105 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 90 Minuten
  • Ausbeute: 6 bis 8 Portionen
Bewertungen (10)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 26.02.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dicke Schweinelende-Koteletts werden mit einer pikanten, hausgemachten Barbecuesauce gebacken. Die Koteletts werden für ungefähr 4 Stunden mariniert, also starten Sie das Gericht früh am Tag.

Die würzige, leicht süße Sauce wird mit Worcestershiresauce, Knoblauch und Zwiebeln gewürzt. Fügen Sie mehr oder weniger scharfe Pfeffersauce oder Cayenne nach Ihrem Geschmack hinzu.

Diese Schweinekoteletts machen eine fabelhafte Mahlzeit mit gebackenen, pürierten oder gerösteten Kartoffeln. Fügen Sie einen Salat oder gedünstetes Gemüse hinzu. Grüne Bohnen wären wunderbar mit den frechen Koteletts oder servieren sie mit Brokkoli oder Erbsen.

Was du brauchen wirst

  • 3/4 Tasse Essig
  • 3/4 Tasse Ketchup
  • 1 1/2 Tassen Wasser
  • 1/2 Tasse gehackte Zwiebel
  • 2 kleine Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 2 Teelöffel Worcestersauce
  • einige Spritzer Peperonisauce oder gemahlener Cayennepfeffer
  • 3 Esslöffel brauner Zucker
  • 8 dicke Schweinelende Koteletts (3 Pfund)

Wie man es macht

  1. In einem Topf die ersten 10 Zutaten mischen und bei mittlerer Hitze erhitzen. Mischung zum Kochen bringen; Hitze reduzieren, abdecken und für 20 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen.
  2. Gießen Sie die Sauce über Schweinekoteletts in einer großen, tiefen Schüssel; Bedecken Sie und kühlen Sie für mindestens 4 Stunden.
  3. Erhitze den Ofen auf 350 ° F (180 ° C / Gas 4).
  4. Legen Sie die Schweinekoteletts in einer einzigen Schicht in einer großen flachen Auflaufform oder Bratpfanne. Sauce über die Koteletts geben.
  5. Ungesättigt 1 bis 1 1/2 Stunden backen, oder bis die Koteletts zart sind, gelegentlich abschmecken.

Leserkommentare

  1. "Ich muss zugeben, dass ich dieses Rezept zuerst gewählt habe, weil ich alle Zutaten hatte, die das Rezept verlangte. Ich war wirklich froh, dass ich das gemacht habe. Meine ganze Familie hat es geliebt. Meine Tochter, die Schweinefleisch normalerweise nicht interessiert Koteletts hatten 2 von ihnen und sagten mir, dass sie köstlich waren. Die Koteletts waren zart und saftig. Ich kann dieses Rezept wärmstens empfehlen! " - IL
  2. "Meine Familie hat dieses Rezept geliebt! Ich habe ein bisschen mehr braunen Zucker hinzugefügt, als es verlangt, obwohl wir einen süßen Zahn haben. Hat auch einen guten Job bei Lammkoteletts!" - Aussie

Ein paar Geheimnisse zu zarten, saftigen Koteletts

  • Nicht überkochen Die Außenseite der Koteletts schnell anbraten und dann bei schwacher Hitze oder im Ofen sanft kochen. Das USDA empfiehlt eine minimale sichere Temperatur von 145 F. Suchen Sie nach einer Temperatur von etwa 155 F für Schweinekoteletts, die nicht übertrieben oder untertond sind. Die Länge der Zeit ist abhängig von der Dicke der Koteletts.
  • Bone-In Chops für Geschmack Knochenlose Koteletts sind in Ordnung, aber Schweinekoteletts am Knochen sind würziger.

Sie könnten auch mögen

  • Einfach Pan-gegrillte Schweinekoteletts mit würzigem Rub
  • Skillet Schweinekoteletts mit cremigem Speck und Weinsauce
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien477
Gesamtfett24 g
Gesättigte Fettsäuren8 g
Ungesättigtes Fett9 g
Cholesterin134 mg
Natrium916 mg
Kohlenhydrate18 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß45 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept