Ofengebackenes gegrilltes Huhn

  • 2 Stunden 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 2 Stunden
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (57)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 24/04/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Ob es draussen regnet, der Grill im Schnee vergraben ist, oder sich einfach nicht mit dem unordentlichen Aufräumen auseinandersetzen muss, im Ofen gebackenes Grillhähnchen ist eine leckere und ideale Alternative zum Grillen. Dieses einfache Familienessenrezept ist perfekt für eine geschäftige Woche Nacht, da es nicht viel hacken oder würfeln erfordert - bereiten Sie einfach die Soße vor und heften Sie die Hühnerteile! Verwandeln Sie Ihr Abendessen in einen Indoor-Cookout oder ein Picknick, indem Sie dieses gegrillte Hähnchen mit Krautsalat und Kartoffelsalat servieren.

Die Barbecue-Sauce wird zuerst auf dem Herd gekocht, bevor sie über das Huhn gegossen und in den Ofen gestellt wird. Wenn Sie Ihre Barbecue-Sauce scharf mögen, fügen Sie ein wenig scharfe Soße oder Chilipaste hinzu. Sie können auch Melasse verwenden, den braunen Zucker durch Honig ersetzen oder ein wenig asiatischen Twist mit etwas Sojasauce oder Hoisinsauce hinzufügen. Wenn Sie ein Lieblingsgericht mit Barbecue-Soße haben, können Sie es natürlich anstelle des von uns bereitgestellten Rezepts verwenden.

Was du brauchen wirst

  • 3 Pfund Hühnerteile (Schenkel und Beinviertel oder ganz, zerlegtes Hühnchen)
  • 1/2 Tasse Ketchup
  • 1/4 Tasse Essig (wie Apfelwein, destilliert oder Balsamico)
  • 1 Esslöffel Zitronensaft (frisch gepresst)
  • 2 Esslöffel Worcestersauce
  • 3 Esslöffel brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 1/2 Teelöffel trockener Senf
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer

Wie man es macht

  1. Ofen vorheizen auf 350 F.
  2. Eine Backform mit Folie auslegen; Sprühen Sie die Folie mit Antihaft-Kochspray.
  3. Die Hähnchenstücke mit Papiertüchern trocken tupfen.
  4. Die restlichen Zutaten in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze aufsetzen. Zum Kochen bringen. Reduziere die Hitze auf niedrig und koche für 2 bis 3 Minuten.
  5. Das Huhn mit koscherem Salz und schwarzem Pfeffer bestreuen.
  6. Die Hähnchenteile in der vorbereiteten Pfanne anrichten.
  7. Pour erhitzte Soße über Huhn.
  8. Die Pfanne mit Folie abdecken und 1 1/2 bis 2 Stunden backen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien879
Gesamtfett46 g
Gesättigte Fettsäuren13 g
Ungesättigtes Fett18 g
Cholesterin285 mg
Natrium647 mg
Kohlenhydrate22 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß90 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept