Orange Shortbread-Plätzchen-Rezept

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 2 1/2 bis 3 Dutzend (30 Portionen)
Bewertungen (10)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 11/07/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Thee easy orange Shortbread Cookies werden mit Mehl, braunem Zucker, Orangenschale und Butter hergestellt. Wenn Sie den Keksen etwas Aufregung hinzufügen möchten, träufeln Sie sie mit Schokoladenglasur.

Was du brauchen wirst

  • 4 Tassen Mehl (Rühren oder Sieben vor der Messung)
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Zucker (hellbraun, fest verpackt)
  • 1 Esslöffel Orangenschale (fein gerieben)
  • 2 Tassen Butter

Wie man es macht

  1. Mehl, Salz, Zucker und Orangenschale mischen. Butter einschneiden, bis die Mischung krümelig ist. Mit den Händen den Teig bearbeiten, bis er zusammenhält. im Kühlschrank für 30 Minuten.
  2. Erhitze den Ofen auf 350 F.
  3. Rollen Sie den Teig 1/2-Zoll dick zwischen den Blättern Wachspapier; Mit bemehlten Messern ausstechen.
  4. Auf die nicht entfetteten Backbleche legen und im vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen.
  5. Nieselregen mit Schokoladenglasur oder Glasur, wenn gewünscht.

Sie könnten auch mögen

Meltaway Butterkekse

Pekannuss-sichelförmige Plätzchen

Orange Kokosnuss-Plätzchen

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien148
Gesamtfett13 g
Gesättigte Fettsäuren8 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin33 mg
Natrium49 mg
Kohlenhydrate9 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß0 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept