Ein-Wochen-Kohlsuppe Diät

  • 80 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 60 Minuten
  • Ausbeute: 7 Portionen
Bewertungen (52)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 21.01.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses grundlegende einwöchige Kohlsuppendiät-Rezept ist eher ein Starthilfe als eine langfristige Diät, obwohl einige Leute beschließen, es für einige Wochen zu bleiben.

Es beginnt mit ein paar Tagen Obst, Gemüse und der Kohlsuppe, mit wenig oder ohne Protein. Dann werden Bananen und Magermilch hinzugefügt. Später in der Woche werden Rindfleisch und Reis hinzugefügt.

Wenn Sie besondere gesundheitliche oder diätetische Einschränkungen oder Probleme haben, sollten Sie zuerst mit Ihrem Arzt sprechen.

Die grundlegende Kohlsuppe ist übrigens köstlich, ob Sie der Diät folgen oder nicht! Mach weiter und mach es mit Bohnen, Hackfleisch oder Hühnchen, wenn du möchtest. Sehen Sie sich die Variationen für weitere Add-In-Ideen an.

Was du brauchen wirst

  • 6 große grüne Zwiebeln (1 Bund)
  • 2 grüne Paprikaschoten
  • 1 oder 2 Dosen Tomaten (14, 5-Unze-Größe, gewürfelt oder ganz)
  • 1 Bund Sellerie, in Scheiben geschnitten
  • 1/2 Kopf Kohl, gehackt
  • 1 Paket (Lipton) Zwiebelsuppe Mix
  • 1 oder 2 Würfel Bouillon (optional)
  • 1 (48-Unzen) kann V8-Saft oder 6 Tassen Wasser oder leichtes Huhn oder Gemüsebrühe
  • Salz und Pfeffer, nach Geschmack
  • Optional: Petersilie, Currypulver, Knoblauchpulver, Paprika usw.

Wie man es macht

  1. Hacken Sie die grünen Zwiebeln und Paprika. Das gehackte Gemüse zusammen mit den Tomaten, dem Sellerie, dem Kohl, der Zwiebelsuppenmischung, der Bouillon, falls verwendet, und dem V-8 oder der Brühe zu dem Slow Cooker geben.
  2. Abdecken und ca. 5 Stunden kochen lassen; Fügen Sie die Gewürze hinzu, um zu schmecken, und kochen Sie weiter für ungefähr 1 bis 2 Stunden länger.
  3. Iss die ganze Suppe, wann du willst.

Der Grunddiätplan

Erster Tag - Alle Früchte sind in Ordnung, außer Bananen; Suppe
Tag 2 - Alles Gemüse, Ofenkartoffel mit Butter zum Abendessen; Suppe
Tag 3 - Tag 1 und 2 kombinieren, ohne Kartoffel; Suppe
Tag 4 - Bis zu sechs Bananen, die ganze Magermilch, die Sie wollen; Suppe
Tag 5 - 10 bis 20 Unzen Rindfleisch, eine Dose Tomaten, 6 bis 8 Gläser Wasser; Suppe
Tag 6 - All das Rindfleisch und Gemüse, das Sie wollen; Suppe
Tag 7 - Brauner Reis, ungesüßte Fruchtsäfte und Gemüse; Suppe

Hinweis: Kein Brot, Alkohol oder kohlensäurehaltige Getränke - nicht einmal Diät-Limonade!

Variationen

  • Die Suppe ist köstlich und macht eine ausgezeichnete Mittagssuppe. Fügen Sie ein Pfund brüniertes Rinderhackfleisch oder gemahlenen Truthahn für eine herzhaftere Suppe hinzu.
  • Zucchini oder Sommerkürbis kann der Suppe hinzugefügt werden.
  • Fügen Sie eine Dose abgelassener großer Nord-, Marine-, Roter, Pinto- oder schwarzerbohnen hinzu.
  • Anstelle von Bouillon, fügen Sie 1 Dose kondensierte (oder doppelte Stärke) Rinderbrühe oder kondensierte französische Zwiebelsuppe hinzu.
  • Fügen Sie 1/2 Tasse gewürfelte oder dünn geschnittene Karotten hinzu.
  • Garnieren Sie die Suppe mit etwas gewürfeltem gekochtem Speck.
  • Fügen Sie Restwürfel oder Corned Beef zu der Suppe hinzu.
  • Fügen Sie der Suppenmischung 1 Tasse gehackten frischen Spinat oder Grünkohl hinzu.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien99
Gesamtfett1 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium1, 034 mg
Kohlenhydrate19 g
Ballaststoffe7 g
Eiweiß6 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)