Einlagiges gefrostetes Karotten-Kuchen-Rezept

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 45 Minuten
  • Ausbeute: 1 Kuchen (9 Portionen)
Bewertungen (37)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 07/12/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser schnell und einfach einlagig gefrostete Karottenkuchen wird in einer 8 oder 9 Zoll großen quadratischen Pfanne gebacken, eine schöne Größe für die meisten kleinen Familien.

Dieser schon feuchte Kuchen mit Rosinen oder gehackten Datteln ergibt ein noch feuchteres Endprodukt. Das Rezept kann einfach verdoppelt und in einer 13 x 9-Zoll-Pfanne gebacken werden. Das Zuckergussrezept ist ausreichend, um einen Pfannekuchen in dieser Größe zu überziehen.

Wenn Sie sich entscheiden, eine Schicht Kuchen zu machen, verdoppeln Sie das Rezept für den Teig und backen Sie zwei (9-Zoll) runde Pfannen. Schneiden Sie jede 9-Zoll-Schicht in der Mitte horizontal zu einem vierschichtigen Kuchen. Füllen und frost mit einem Doppelrezept von Frischkäseglasur.

Was du brauchen wirst

  • Für den Kuchen:
  • 1 1/4 Tassen Allzweckmehl, vor der Messung gerührt
  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 3/4 Tasse Pflanzenöl
  • 2 große Eier bei Raumtemperatur
  • 2 Teelöffel Vanille
  • 1 Tasse geriebene Karotten
  • 1 Tasse gehackte Walnüsse
  • 1/2 Tasse Rosinen oder gehackte Datteln (optional)
  • Für den Zuckerguss:
  • 1 (3-Unzen) Paket Raumtemperatur Frischkäse
  • 1 Esslöffel warmes Wasser
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 Tassen gesiebt Konditorzucker

Wie man es macht

Mach den Kuchen

  1. Ofen auf 325 F (15 C) erhitzen. Eine quadratische Pfanne von 8 oder 9 Zoll einfetten und mahlen und beiseite stellen.
  2. Messen Sie das Mehl und geben Sie es zusammen mit dem Zucker, dem Backpulver, Salz, Zimt, Öl, Eiern und Vanille in eine große Schüssel. Mischen Sie für 1 Minute auf niedriger Geschwindigkeit des Elektromixers.
  3. Rühren Sie Karotten, Nüsse und optionale Rosinen oder Datteln in den Teig. In die vorbereitete Pfanne gießen.
  4. Backen Sie für 40 bis 45 Minuten, bis ein hölzernes in der Mitte eingeführtes Stück sauber herauskommt. Vollständig auf einem Drahtgitter abkühlen. Frost gekühlt Kuchen mit Frischkäse Zuckerguss. Reste im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Servieren auf Raumtemperatur kommen lassen.

Mach das Frosting

  1. In einer mittelgroßen Schüssel den Frischkäse mit Wasser und Vanille gut durchrühren. Nach und nach den Zucker der Konditorei zugeben, so lange schlagen, bis er glatt ist und sich gleichmäßig verteilt.
  2. Dieses Rezept wird ungefähr 1 1/2 Tassen ergeben, genug, um die Oberseite und die Seiten eines 9-Zoll-quadratischen Kuchens oder der Oberseite eines 13x9-Zoll-Kuchens zu bereifen. Verdoppeln Sie dieses Rezept, um einen Schichtkuchen zu vereisen.

Schnelle Messung und Temperaturumrechnungstabelle

Wenn Sie amerikanische Maßeinheiten in metrische Maßeinheiten umwandeln, ist dieses handliche Diagramm eine schnelle Weise, um sicherzustellen, dass Sie die korrekten Bestandteilproportionen verwenden.

Es beinhaltet die Gewichts- und Volumen- und Temperaturumrechnung von Fahrenheit in Celsius zur Gasmarke.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien649
Gesamtfett35 g
Gesättigte Fettsäuren5 g
Ungesättigtes Fett17 g
Cholesterin110 mg
Natrium320 mg
Kohlenhydrate82 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß8 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)