Olive Garten Stil Capellini Primavera Rezept

  • 45 Minuten
  • Vorbereitung: 25 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 29.01.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses vom Olivengarten inspirierte Nudelgericht wird aus einer Vielzahl von frischem Gemüse zubereitet, darunter Brokkoli, Sommerkürbis, Tomaten, Karotten und Pilze.

Konzentrierte Rinderbrühe oder konzentrierte Rinderbrühe könnte die Wasser- und Bouillongranula ersetzen. Für eine vegetarische Version verwenden Sie Gemüsebrühe anstelle von Rindfleisch.

Was du brauchen wirst

  • 4 Unzen Butter
  • 1 1/2 Tassen gehackte Zwiebel
  • 3/4 Tasse Karotten (Julienne)
  • 1 1/2 Tassen Broccoliröschen (1-Zoll-Stücke)
  • 8 Unzen frische Pilze (in Scheiben geschnitten)
  • 3 kleine gelbe Sommerkürbis (oder Zucchini, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten)
  • 1 mittelgroße Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1 1/2 Tassen Wasser
  • 1 Esslöffel Rindfleisch Bouillon Granulat oder Basis
  • 1/4 Tasse ölgefüllte sonnengetrocknete Tomaten (abgetropft und gehackt)
  • 1 1/4 Tassen zerkleinerte Tomaten in Püree
  • 1 Esslöffel frische Petersilie (fein gehackt)
  • 1/4 Teelöffel Oregano
  • 1/4 Teelöffel Rosmarin (zerbröckelt)
  • 1/8 Teelöffel zerkleinerte rote Pfefferflocken
  • 1 Pfund frische Pasta (gekocht wie auf der Verpackung angegeben)
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesan

Wie man es macht

  1. Butter in einem Schmortopf oder einem großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen.
  2. Zwiebeln und Karotten 5 Minuten anbraten. Fügen Sie Brokkoli, Pilze, Kürbis und, Knoblauch hinzu und sauté für 2 Minuten länger. Die restlichen Zutaten hinzufügen, gut umrühren und zum Kochen bringen. Kochen Sie für 8 bis 10 Minuten, oder bis das Gemüse zart ist.
  3. In der Zwischenzeit die Capellini in kochendem Salzwasser kochen. Gut abtropfen lassen.
  4. Servieren Sie die Gemüsesauce über die heiße, abgetropfte Pasta. Parmesan darüber streuen und servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien813
Gesamtfett29 g
Gesättigte Fettsäuren17 g
Ungesättigtes Fett8 g
Cholesterin70 mg
Natrium752 mg
Kohlenhydrate116 g
Ballaststoffe10 g
Eiweiß26 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept