Altmodisches Taffy Pull Rezept

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 8 Dutzend Stücke (24 Portionen)
Bewertungen (22)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 17.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Taffy Candy ist eine dieser süßen Leckereien, die angenehme Erinnerungen weckt - von sorglosen Kindheit und Strandpromenade Urlaub im Sommer. Genießen Sie diese Erinnerungen das ganze Jahr über mit diesem Toffee Candy-Rezept aus granuliertem oder braunem Zucker.

Beachten Sie, dass für dieses Rezept ein Candy-Thermometer erforderlich ist.

Was du brauchen wirst

  • 2 1/2 Tassen Kristallzucker oder gepackter brauner Zucker
  • 1 1/2 Tassen leichter Maissirup
  • 4 Teelöffel weißer Essig
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse Kondensmilch

Wie man es macht

  1. Alle Zutaten außer Milch in schwerem Topf bei schwacher Hitze mischen. Rühren Sie oft, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist. Erhitze die Hitze und bringe die Mischung zum Kochen. Fügen Sie langsam die Kondensmilch in einem dünnen Strahl hinzu, damit das Kochen nicht aufhört.
  2. Setzen Sie Candy-Thermometer in die Pfanne; weiterrühren. Kochen und rühren Sie ständig, bis die Mischung 248 F (feste Ballstufe) erreicht. Den Pastry Pinsel in Wasser tauchen und die Seiten der Pfanne vorsichtig bürsten, um Kristalle von den Seiten der Pfanne zu waschen. Tun Sie dies ein paar Mal, während Süßigkeiten kochen.
  3. Wenn die Bonbons die gewünschte Temperatur erreicht haben, vom Herd nehmen, das Thermometer entfernen und ohne die Seiten und den Boden der Pfanne zu schaben, die Mischung auf einen großen Teller geben, der großzügig mit Margarine eingefettet wurde.
  4. Lassen Sie die Toffee-Mischung abkühlen, bis sie ausreichend kühl ist. Fetten Sie Ihre Hände mit Margarine; Nimm eine kleine Portion Süßigkeiten und ziehe mit den Fingerspitzen los. Candy sollte weiß sein und nicht mehr klebrig sein, wenn es genug gezogen wurde.
  5. Verdrehen Sie jeden abgezogenen Streifen leicht und legen Sie ihn auf Wachspapier. Wenn alle Süßigkeiten gezogen sind, schneiden Sie jeden Streifen in 1-Zoll-Stücke. Wickeln Sie jedes Stück in Wachspapier und drehen Sie die Enden. Sie können dafür speziell farbiges Papier bekommen. In einem Behälter mit einem eng anliegenden Deckel aufbewahren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien142
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin2 mg
Natrium6 mg
Kohlenhydrate36 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß0 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept