Old-Fashioned Pilzsuppe Rezept für Crockpot

  • 10 Stunden 20 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 10 Stunden
  • Ausbeute: 8 Portionen
Bewertungen

Von Diana Rattray

Aktualisiert 20.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese schmackhafte, altmodische Pilzsuppe wird im Slow Cooker zubereitet.

Was du brauchen wirst

  • 1 Pfund frische ganze Pilze
  • 6 Esslöffel Butter oder Margarine, geteilt
  • 2 Tassen Karotten (fein gehackt)
  • 2 Tassen Sellerie (fein gehackt)
  • 1 Tasse Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (fein gehackt)
  • 2 Dosen (je 10 1/2 Unzen) kondensierte Rinderbrühe
  • 1 Liter Wasser (4 Tassen)
  • 3 Esslöffel Tomatenmark
  • 4 Zweige Petersilie
  • Sellerie Blätter von 1 oder 2 Stielen
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 3 Esslöffel trockener Sherry
  • Dollop von saurer Sahne

Wie man es macht

  1. Die Hälfte der Pilze hacken; restliche Pilze in Scheiben schneiden und beiseite stellen.
  2. In einem großen Topf 4 Esslöffel Butter schmelzen.
  3. Gehackte Pilze hinzufügen; braten 5 Minuten länger.
  4. Setzen Sie den Herd ein. Brühe, Wasser, Tomatenmark, Salz und schwarzen Pfeffer unterrühren.
  5. Petersilie, Sellerieblätter und Lorbeerblatt mit einer Schnur zusammenbinden und hinzufügen.
  6. Bedecken Sie und kochen Sie bei niedrigen 8 bis 10 Stunden (hoch: 4 bis 6 Stunden).
  7. Petersilie, Sellerieblätter und Lorbeerblätter entfernen und wegwerfen.
  8. Püree Suppe in Mixer oder Essen Mühle.
  9. Restbutter in einer schweren Pfanne schmelzen.
  10. Fügen Sie reservierte geschnittene Pilze hinzu; 5 Minuten braten.
  11. In Scheiben geschnittene Champignons zusammen mit Sherry in die Suppe geben.
  12. Aufwärmen. Mit einem Klecks Sauerrahm servieren.

Weitere Rezepte

  • Weasy's Kartoffelsuppe
  • Crockpot Kartoffelsuppe
  • Cremige Süßkartoffelsuppe
  • Toskana Bauernsuppe
  • Crockpot Zwiebelsuppe
  • Slow Cooker Huhn und Pasta Suppe
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien129
Gesamtfett6 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin2 mg
Natrium478 mg
Kohlenhydrate16 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß5 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept