Old-Fashioned Hausgemachter Hackbraten

  • 87 Minuten
  • Vorbereitung: 12 Minuten,
  • Koch: 75 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (186)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 08/08/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Servieren Sie diesen köstlichen altmodischen Hackbraten mit Kartoffelpüree und grünen Bohnen oder Mais oder servieren Sie ihn mit Ihrem Lieblingsgemüse. Wenn Ihr Rindfleisch ziemlich mager ist, fügen Sie gemahlenes Schweinefleisch zur Fleischmischung hinzu, um es feucht zu halten.

Übrig gebliebener Hackbraten kann in Sandwiches oder Slidern verwendet werden. Oder frieren Sie es in einzelnen Portionen für Mittagessen ein.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Pfund Rinderhackfleisch (80/20 oder 85/15)
  • 20 Saltine Cracker (zerkleinert)
  • 1/2 Tasse Zwiebel (fein gehackt)
  • 1/4 Tasse grüne Paprika (fein gehackt)
  • 1 großes Ei
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel getrocknete Thymianblätter
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/3 Tasse Ketchup (plus 1/2 bis 3/4 Tasse Ketchup oder Barbecue Sauce)
  • 2 Esslöffel Milch
  • 1 Teelöffel Worcestersauce

Wie man es macht

  1. Erhitze den Ofen auf 350 F.
  2. Eine 8 1/2-mal-4 1/2-Zoll-Laibpfanne einfetten oder mit Folie auslegen und leicht einfetten. Alternativ, für einen Freiform Laib, eine umrandete Backform mit Folie auslegen.
  3. In einer großen Schüssel das Hackfleisch mit den zerstoßenen Salzstangen, Zwiebeln, grünem Pfeffer, Ei, Paprika, Knoblauchpulver, Salz, Thymian, schwarzem Pfeffer, 1/3 Tasse Ketchup, Milch und Worcestershiresauce vermischen.
  4. Packen Sie die Fleischmischung in die Laibform oder formen Sie sie und legen Sie sie auf die Backform.
  5. Backen Sie den Hackbraten für 1 Stunde. Gießen Sie überschüssiges Fett vorsichtig in eine Dose oder ein Gefäß (entsorgen Sie es nach dem Abkühlen im Abfall).
  6. Verbreiten Sie den Hackbraten mit 1/2 bis 3/4 Tasse Ketchup oder Barbecue-Sauce und weiter backen für 15 Minuten länger, oder bis der Hackbraten registriert mindestens 160 F auf einem Instant-Read Food Thermometer in der Mitte eingefügt. Wenn im Laibboden Geflügel vorhanden ist, kochen Sie es auf 165 F.

Tipps

  • Hackbraten kann hart sein, wenn er übermischt ist, also mischen Sie ihn leicht mit den Händen oder dem Löffel.
  • Wenn Sie sicherstellen möchten, dass die Würze nach Ihrem Geschmack ist, nehmen Sie eine kleine Menge und braten Sie sie. Schmecken und justieren Sie die Gewürze in der rohen Mischung.
  • Ihr Hackbraten wird besser zusammenhalten, wenn Sie ihn vor dem Schneiden für 10 Minuten ruhen lassen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien794
Gesamtfett30 g
Gesättigte Fettsäuren11 g
Ungesättigtes Fett12 g
Cholesterin377 mg
Natrium1, 448 mg
Kohlenhydrate65 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß62 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)