Nutterfingers Schokoriegel

  • 50 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 35 Minuten
  • Ausbeute: 10 Portionen
Bewertungen (6)

Von Elizabeth LaBau

Aktualisiert 16/08/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese Schokoriegel sind mit Schokolade überzogen und mit einem leichten Erdnusskern gefüllt, der beim Einbeißen in dünne, knusprige Schichten zerbricht. Sie ähneln dem populären Butterfingers Schokoriegel. Dieses Rezept ergibt 10 4-Zoll-Bars, kann aber leicht verdoppelt und in einem 9x13 Pfanne gemacht werden.

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse chunky Erdnussbutter
  • 1 Teelöffel. Vanilleextrakt
  • 2 Tassen Kristallzucker
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 3/4 Tasse leichter Maissirup
  • 3/4 TL Backsoda
  • 1 lb. Schokoladenüberzug

Wie man es macht

1. Bereiten Sie eine 8x8 Pfanne vor, indem Sie sie mit Alufolie auskleiden und die Folie mit Antihaft-Kochspray besprühen.

2. Die Erdnussbutter, Backpulver und Vanille in eine kleine Schüssel geben und beiseite stellen.

3. Geben Sie den Zucker und das Wasser in einen mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze. Rühre ständig um, bis sich der Zucker auflöst. Den Zuckersirup zum Kochen bringen und den Maissirup einrühren. Setzen Sie ein Candy-Thermometer ein.

4. Weiter kochen Sie den Sirup, ohne Rühren kochen, bis es 300 Grad auf dem Thermometer erreicht.

Beobachten Sie die Pfanne vorsichtig, da der Zucker schnell ansteigen und bei so hoher Hitze verbrennen kann.

5. Sobald die Süßigkeit 300 Grad erreicht hat, entfernen Sie sie sofort von der Hitze. Erdnussbutter, Backpulver und Vanille kurz einrühren und glatt rühren.

6. Gießen Sie die Bonbons in die vorbereitete 8x8-Pfanne und lassen Sie sie etwa zwei Minuten lang ruhen. Während es noch warm und biegsam ist, nehmen Sie ein großes Messer und zerteilen Sie es in zehn Stücke: Machen Sie einen Schnitt in der Mitte, dann schneiden Sie jede Hälfte in fünf Stücke, für insgesamt 10 Schokoriegel. Lassen Sie die Süßigkeiten bei Raumtemperatur für mindestens 4 Stunden oder über Nacht setzen.

7. Sobald die Erdnusssüßigkeit vollständig und fest ist, bereiten Sie die Schokolade zum Tauchen vor. Legen Sie die Schokoladenüberzug in eine große mikrowellensichere Schüssel und Mikrowelle, bis sie geschmolzen ist, Rühren nach jeder Minute, um Überhitzung zu verhindern. Rühre die geschmolzene Schokolade um und lasse sie etwa 5 Minuten bei Raumtemperatur stehen, um sie etwas abzukühlen. Ein Backblech mit Folie auslegen und in die Nähe legen.

8. Während die Schokolade abkühlt, vorsichtig schneiden oder brechen Sie die Erdnuss Candy in Bars entlang der gekerbten Linien.

9. Tauchen Sie mit zwei Gabeln oder Tauchwerkzeugen eine Stange in die geschmolzene Schokolade. Entferne den Riegel von der Schokolade und lasse die überschüssige Schokolade in die Schüssel zurücktropfen. Legen Sie den Tauchstab auf das mit Folie ausgekleidete Blatt. Wiederholen Sie das Tauchen mit den restlichen Riegeln und der Schokolade und legen Sie die Riegel für 10 Minuten in den Kühlschrank, um die Schokolade zu fixieren. Einmal eingestellt, können die Bars sofort serviert werden.

Bewahren Sie die restlichen Riegel bis zu einer Woche bei Raumtemperatur in einem luftdichten Behälter auf.

Mehr Schokoriegel-Rezepte:

  • Mandel Freude Bars
  • Schokoladen-Karamell-Schokoriegel
  • Seidige Weg Bars
  • Snackbars
  • Drei Amigos Bars
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien648
Gesamtfett32 g
Gesättigte Fettsäuren13 g
Ungesättigtes Fett12 g
Cholesterin2 mg
Natrium250 mg
Kohlenhydrate87 g
Ballaststoffe6 g
Eiweiß10 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept