Schweinelende nach Normandie

  • 22 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 2 Minuten
  • Ausbeute: Für 6 bis 8 Personen
Bewertungen (6)

Von Derrick Riches

Aktualisiert 06/18/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses marinierte gebratene Schweinelende wird indirekt gegrillt, so dass es langsam bis zur Perfektion braten kann. Stellen Sie sicher, dass die Temperatur so niedrig ist, dass die Oberfläche nicht brennt, bevor das Kochfeld fertig ist. Dieses Gericht ist vielseitig und kann als einfaches Familienessen serviert werden, ist aber auch beeindruckend genug für Gäste.

Was du brauchen wirst

  • 1 3 bis 5 Pfund / 1, 4 bis 2, 3 kg, gerolltes Schweinelende Braten
  • Für Marinade:
  • 6 Unzen / 180 ml Apfelsaftkonzentrat
  • 1/2 Tasse / 120 ml gehackte Zwiebel
  • 1/2 Tasse / 120 ml trockener Weißwein
  • 3 Esslöffel / 45 ml Pflanzenöl
  • 2 Esslöffel / 30 ml Sojasauce
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1/2 Teelöffel / 2, 5 ml Salz
  • 1/2 Teelöffel / 2, 5 ml Rosmarin
  • 1/2 Teelöffel / 2, 5 ml schwarzer Pfeffer

Wie man es macht

1. Apfelsaft, gehackte Zwiebel, Weißwein, Pflanzenöl, Sojasauce, gehackten Knoblauch, Salz, Rosmarin und schwarzen Pfeffer in eine mittelgroße Schüssel geben. Gut mischen.

2. Schneiden Sie eventuell verstreute Fett- oder Fleischstücke vom Braten ab. Mit Papiertüchern trocken bezahlen. Den Braten in eine wiederverschließbare Plastiktüte geben und mit der Marinade übergießen. Bewegen Sie den Braten vorsichtig um den Beutel, bis er gut bedeckt ist. Überschüssige Luft aus dem Beutel entfernen, verschließen und für 2-4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

3. Grill für mittlere bis hohe Hitze vorheizen und auf indirektes Grillen vorbereiten. Stellen Sie den Braten auf den nicht brennenden Bereich des Grills und schließen Sie den Deckel. Je nach Größe Grill für 1 1/2 bis 2 Stunden. Der Braten ist fertig, wenn die Innentemperatur zwischen 75 ° C und 75 ° C liegt.

4. Schweinebraten vom Grill nehmen und auf ein großes Schneidebrett legen. Zelt locker mit Alufolie und lassen Sie es für ca. 5-7 Minuten ruhen. Entfernen Sie die Schnüre und schneiden Sie Fleisch in 1/2 Zoll dicke Scheiben. Servieren Sie mit Ihren Lieblingsbeilagen. Verwenden Sie übrig gebliebenes Schweinefleisch in Sandwiches, Suppen, Salaten oder Eintöpfen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien462
Gesamtfett26 g
Gesättigte Fettsäuren8 g
Ungesättigtes Fett13 g
Cholesterin121 mg
Natrium470 mg
Kohlenhydrate10 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß43 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept