New Orleans französisches Brot

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 2 kleine Brote: 14 Portionen
Bewertungen (5)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 31.05.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Machen Sie dieses New Orleans Stil Französisch Brot in Baguette oder Boule (Ball) Form. Es ist das perfekte Brot für Muffulettas oder Po 'Boy Sandwiches, und es ist wunderbar mit Gumbo oder zum Aufwischen der Säfte von gegrillten Garnelen. Oder mit Knoblauchbutter bestreichen und für ein fabelhaftes Knoblauchbrot backen.

Der Schwamm für dieses Brot wird dann über Nacht gekühlt, was den Geschmack verbessert. Lassen Sie den Schwamm am nächsten Tag auf Raumtemperatur kommen, geben Sie dann die restlichen Teigzutaten hinzu und kneten Sie von Hand oder mit Ihrem Standmixer und Knethaken.

Ich habe bei diesen Broten keine Eier gewaschen, aber man konnte sie kurz vor dem Backen bürsten. Siehe Ei Wash für Hefe Brot und Brötchen.

Was du brauchen wirst

  • Schwamm:
  • 2 1/4 Tassen Brot Mehl, 10 Unzen, plus 2 Teelöffel (zum Bestreuen über Schwamm)
  • 1 1/4 Tassen Wasser (Raumtemperatur, 10 Unzen)
  • 1/2 Teelöffel Instant-Hefe
  • Restlicher Teig:
  • 3 1/2 Tassen Brotmehl (16 Unzen)
  • 2 Teelöffel Instant-Hefe
  • 3/4 Tasse plus 1 Esslöffel Wasser (Raumtemperatur, 6 1/2 Unzen)
  • 2 1/4 Teelöffel Salz
  • Optional: 2 Teelöffel Zucker

Wie man es macht

  1. Unter Verwendung des Paddelaufsatzes eines Standmixers oder eines Holzlöffels die Zutaten des Schwammes in einer Mischschüssel mischen und gut für ungefähr 3 Minuten mischen. Sprinkle mit zwei Teelöffel Mehl, bedecke die Schüssel mit Plastikfolie und lasse bei Raumtemperatur für 4 bis 5 Stunden aufgehen. Über Nacht kühlen.
  2. Nehmen Sie den Schwamm 2 Stunden bevor Sie mit dem Mischen des restlichen Teiges beginnen, aus dem Kühlschrank.
  3. Sobald der Schwamm Raumtemperatur erreicht hat, die restlichen Teigzutaten einschließlich des Zuckers beigeben.
  4. Mischen Sie langsam mit einem Knethaken und kneten Sie dann bei mittlerer bis niedriger Geschwindigkeit für 8 Minuten, bis glatt und elastisch. Wenn Sie mit der Hand kneten, kneten Sie für ungefähr 10 Minuten. Fügen Sie noch mehr Mehl hinzu, damit der Teig nicht an der Arbeitsfläche oder Schüssel haften bleibt.
  5. Lassen Sie den Teig in der Standmixerschüssel oder stellen Sie ihn in die Rührschüssel zurück, wenn Sie ihn von Hand kneten. Mit Plastikfolie abdecken und für ca. 1 1/2 bis 2 Stunden aufgehen lassen, bis die Masse verdoppelt ist.
  6. Den Teig formen und zu Baguettes oder runden Broten formen. Mit einem Küchentuch abdecken und ca. 45 Minuten gehen lassen.
  7. Schlage die Laibe mit einem lahmen, messerscharfen oder sehr scharfen Messer. (Kaufen Sie ein Lame von Amazon)
  8. Backen Sie in einem vorgeheizten 425 F Ofen für 15 bis 25 Minuten, je nach der Größe der Brote. Sprühen Sie etwas Wasser auf den Ofenboden, um während der ersten Minuten des Backens 4 bis 6 Mal Dampf zu erzeugen.
  9. Die Brote werden goldbraun sein und klingen hohl, wenn sie auf den Boden geklopft werden. Wenn Sie ein Instant-Read-Thermometer verwenden, suchen Sie nach etwa 190 F.

Macht etwa 2 Pfund, 10 Unzen Teig, genug für 3 Baguettes oder 2 kleine runde Brote.

(Kaufen Sie eine Baguette Pan von Amazon)

Sie könnten auch mögen

  • Erstaunliche No-Kneten Brot Rezepte
  • 20 leichte, flockige selbst gemachte Südliche Keks-Rezepte
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien216
Gesamtfett7 g
Gesättigte Fettsäuren2 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin0 mg
Natrium1, 117 mg
Kohlenhydrate34 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß5 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)