Moussaka - Aubergine mit Rinderhack (oder Lamm) und Käse

  • 75 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 55 Minuten
  • Ausbeute: 1 Auflauf (6 Portionen)
Bewertungen (18)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 26.06.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dies ist ein köstliches griechisches Gericht für Auberginen-Liebhaber - Sie können Lamm oder eine Mischung aus Schweinefleisch und Rindfleisch ersetzen.

Was du brauchen wirst

  • 2 mittelgroße Auberginen
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1 Pfund mageres Rinderhackfleisch
  • 1 Dose (14, 5 Unzen) Tomaten, abgelassen
  • 1 Dose (8 Unzen) Tomatensauce
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel Oregano
  • Dash Zimt
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1 Tasse Milch
  • 2 1/2 Tassen geschreddert Cheddar-Käse
  • 2 Eier, leicht geschlagen

Wie man es macht

  1. Auberginen in 1/2-Zoll-Scheiben schneiden.
  2. Kochen Sie Auberginenscheiben in einem großen Kessel 5 bis 10 Minuten, bis sie weich sind. In einem Sieb oder auf Papiertüchern abtropfen lassen. Auberginen mit 2 Teelöffeln Salz bestreuen und eine Schicht Papierhandtücher auf die gesalzenen Scheiben legen. Legen Sie einen schweren Auflauf oder eine Schüssel auf die Aubergine, drücken Sie nach unten, um überschüssiges Wasser auszupressen.
  3. Ordnen Sie die Hälfte der abgetropften Auberginenscheiben in eine 13x9x2-inch Backform.
  4. In einer großen Pfanne braunes Rinderhackfleisch; Überschüssiges Fett abfließen lassen. Add abtropfen Tomaten, mit einem Löffel brechen. Add Tomatensauce, Knoblauchpulver, 1/2 Teelöffel Salz, Pfeffer, Oregano und Zimt. 5 Minuten köcheln lassen und gelegentlich umrühren.
  5. Die Fleischsoßenmischung über die Aubergine verteilen. Top Fleischmischung mit restlichen Auberginenscheiben.
  6. In einem mittleren Topf Butter schmelzen. Mehl einrühren; Kochen, Rühren, für ca. 1 Minute. Von der Hitze nehmen. Allmählich Milch einrühren; wieder zum erhitzen und kochen bis verdickt, unter ständigem rühren. Fügen Sie zerkleinerten Käse hinzu und rühren Sie weiter, bis der Käse geschmolzen ist und die Soße glatt ist. Fügen Sie eine kleine Portion der Mischung zu den leicht geschlagenen Eiern hinzu, schnell schlagend, dann bringen Sie Ei-Mischung zu Soße in der Kasserolle zurück, während Sie gießen.
  7. Die Käsesauce über den Auberginenauflauf geben.
  8. Backen bei 400 F für 30 Minuten oder bis das Topping eingestellt ist.
  9. 5 Minuten vor dem Servieren stehen lassen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien811
Gesamtfett54 g
Gesättigte Fettsäuren28 g
Ungesättigtes Fett17 g
Cholesterin260 mg
Natrium1, 821 mg
Kohlenhydrate29 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß53 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)