Mongolisches Lamm mit Schalotten

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 5 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 Personen
Bewertungen (11)

Von Rhonda Parkinson

Aktualisiert am 05/07/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Die extremen Winterwetterbedingungen in der Mongolei bedeuten, dass jeder, der dort lebt, eine Diät mit hohem tierischem Fett braucht, um sich warm zu halten. Die meisten Mahlzeiten werden draußen über dem Feuer gekocht, was bedeutet, dass Geschwindigkeit der Schlüssel ist, damit Köche aus den Elementen herauskommen. Die Mongolei hat eine bedeutende Nomadenpopulation, die hauptsächlich von Haustieren und Milchprodukten lebt.

Aufgrund der geografischen Lage der Mongolei ist die Küche stark von chinesischen und russischen Rezepten beeinflusst. Das raue Klima bedeutet, dass Gemüse kaum genutzt wird. Lamm ist eine der häufigsten Zutaten in der mongolischen Küche.

Auch wenn der Name das Ursprungsland dieses Gerichts bedeutet, glauben viele, dass es tatsächlich ein chinesisches Rezept ist. Während dieses Rezept für mongolisches Lamm vielleicht aus China stammt, verwendet es immer noch traditionelle mongolische Zutaten und ihre Art zu kochen.

Was du brauchen wirst

  • 1 3/4 Pfund knochenlose Lammkeule
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 Esslöffel chinesischer Reiswein oder trockener Sherry
  • 5 Teelöffel dunkle Sojasauce
  • 5 Teelöffel chinesischer Reiswein oder trockener Sherry
  • 4 Teelöffel Sesamöl
  • 1 Teelöffel Kristallzucker
  • 2 Teelöffel Reisessig
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Frühlingszwiebeln (Sie können Frühlingszwiebeln bei Bedarf ersetzen), in 3-Zoll-Längen geschnitten und dann in dünne Splitter geschnitten
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1/4 Teelöffel Sesamöl

Wie man es macht

  1. Das Lamm in dünne Streifen schneiden. Kombinieren Sie mit den Zutaten der Marinade. Mariniere das Lamm für 25 Minuten.
  2. Während das Lamm mariniert, bereiten Sie die Soße und andere Bestandteile vor.
  3. In einer kleinen Schüssel die Soßenbestandteile kombinieren. Beiseite legen.
  4. Erhitze den Wok bei mittlerer bis hoher Hitze. Add 2 Esslöffel Öl. Wenn das Öl heiß ist, fügen Sie den Knoblauch hinzu. Rühren bis etwa 30 Sekunden aromatisch.
  5. Füge das Lamm hinzu. Kurz braten, bis das Lamm seine Farbe wechselt, 1 bis 2 Minuten.
  6. Fügen Sie die Soße hinzu. Zum Kochen bringen.
  7. Die Frühlingszwiebeln einrühren. Schmecken und mit Salz und Pfeffer würzen, falls gewünscht.
  8. Noch 1 Minute braten oder bis die Sauce absorbiert ist.
  9. Vom Herd nehmen, Sesamöl einrühren und servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien657
Gesamtfett43 g
Gesättigte Fettsäuren17 g
Ungesättigtes Fett18 g
Cholesterin186 mg
Natrium860 mg
Kohlenhydrate13 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß52 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept