Miso Ramen japanische Suppe Rezept

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 2 Portionen
Bewertungen (29)

Von Setsuko Yoshizuka

Aktualisiert am 25.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Miso Ramen ist eine japanische Nudelsuppe mit einer mit Miso gewürzten Brühe, die mit einer Vielzahl von Gemüse und Beilagen serviert wird. Das Miso-Bouillon-Rezept für dieses Gericht besteht aus Hühnerfleisch, gemahlenem Schweinefleisch und Gemüse. Die Nudeln sind frische, vorgefertigte chinesische Chukamen-Nudeln, die schnell kochen und ziemlich gut schmecken.

Einige Garnituren, die du neben den Ramen anbieten möchtest, sind gehackte grüne Zwiebeln, hart gekochtes Ei (oder Sojasauce, auch bekannt als Shoyu Tamago ), Fischkuchen ( Kamaboko ), geröstete weiße Sesamsamen, eingelegte Bambussprossen ( Menma ), Kikurage-Holzohrpilze und gekochter Spinat.

Was du brauchen wirst

  • 1 Teelöffel Rapsöl
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1 Teelöffel Ingwer (frisch, gehackt)
  • 2 Unzen gemahlenes Schweinefleisch
  • 5 Unzen Sojasprossen (gespült)
  • 4 Unzen Kohl (gehackt)
  • 2 Unzen Karotte (in dünne Streifen geschnitten)
  • 4 Tassen Wasser (warm)
  • 2 Teelöffel Hühnerbrühe Pulver (oder Ersatz mit Hähnchen Basis)
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 2 Teelöffel Sojasauce
  • 4 Esslöffel Miso Paste
  • 1/2 Teelöffel Sesamöl
  • 2 (5 Unzen) Pakete frische Chukamen chinesischen Stil Ramen Nudeln (oder 2 3 Unzen Pakete von getrockneten Ramen Nudeln; frisch ist bevorzugt über getrocknet, aber entweder wird funktionieren)
  • 2 Tassen Wasser (zum Kochen von Nudeln)

Wie man es macht

  1. Rapsöl in einer großen Pfanne erhitzen oder im Wok bei mittlerer Hitze erhitzen. Ingwer, Knoblauch und gemahlenes Schweinefleisch in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze braten, bis das Schweinefleisch fertig ist.
  2. Zu der Pfanne mit dem Fleisch Karotten, Sojasprossen und Kohl hinzufügen und einige Minuten zusammenbacken, bis das Gemüse weich ist.
  3. Gießen Sie warmes Wasser in die Pfanne. Mit Hühnchenbouillon oder Hühnerfleisch, Zucker und Sojasauce würzen und die Suppe zum Kochen bringen. Reduziere die Hitze auf niedrig und schmelze Miso in der Suppe. Fügen Sie zuletzt Sesamöl hinzu und schalten Sie dann die Heizung aus.
  4. In der Zwischenzeit die Nudeln zubereiten. Wasser in einem großen Topf kochen. Chukaminnudeln in das kochende Wasser geben und einige Minuten kochen, bis die Nudeln al dente sind oder die gewünschte Festigkeit erreichen. Die Nudeln gut abtropfen lassen und in zwei tiefen Suppennudeln servieren.
  5. Die heiße Misosuppenmischung mit Schweinefleisch und Gemüse über die Nudeln gießen.
  6. Fügen Sie optionale Beilagen aus der obigen Liste hinzu.

Rezepttipps

  • Ersetzen Sie gemahlenes Schweinefleisch durch vorgefertigtes, in dünne Scheiben geschnittenes Schweinefleisch aus der Feinkostabteilung Ihres lokalen japanischen oder asiatischen Marktes. Andere Arten von Hackfleisch funktionieren auch, z. B. gemahlenes Hähnchen, gemahlener Truthahn usw. Wenn Sie geschreddertes Hähnchen mögen, kann dies ebenfalls verwendet werden.
  • Für die Miso-Paste, versuchen Sie Weiß Miso oder Awase Miso, die eine Mischung aus roten und weißen Miso-Paste ist.
  • Wenn Ihnen kein japanischer oder anderer asiatischer Lebensmittelladen zur Verfügung steht, ersetzen Sie die frischen Chukamenudeln durch die getrockneten Nudeln, um Instant-Ramen herzustellen. Wenn Sie für dieses Rezept getrocknete Nudeln verwenden, werfen Sie die gewürzte Suppenbasis, die den getrockneten Nudeln beiliegt, weg, da Sie stattdessen eine köstliche Miso-Brühe zubereiten.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien797
Gesamtfett18 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett8 g
Cholesterin25 mg
Natrium3.814 mg
Kohlenhydrate129 g
Ballaststoffe10 g
Eiweiß33 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)