Mikrowelle Nachos Rezept

  • 6 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 1 Min
  • Ausbeute: 2-4 Unzen Chips (2-4 Portionen)
Bewertungen (33)

Von Stephanie Gallagher

Aktualisiert 15.03.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese Mikrowellen-Nachos sind der perfekte Snack nach dem Schul- oder Spieltag, weil sie so schnell und einfach zuzubereiten sind, und Sie können dieses Rezept auf viele verschiedene Arten variieren, um Ihren Bedürfnissen zu entsprechen. Der Schlüssel ist, die richtige Art von Käse zu verwenden. Wir mögen eine Kombination aus Cheddar und Monterey Jack oder Pepper Jack, aber jeder weiche oder halbweiche, schmelzende Käse reicht, sogar ein Schmelzkäse. Vermeiden Sie Hartkäse für diese Nachos, weil sie sich in der Mikrowelle festsetzen können.

Dies ist nicht die Art von Rezept, die Sie während des Kochens alleine lassen wollen. Die Garzeiten können von einem Mikrowellengerät zum anderen sehr unterschiedlich sein. Es ist am besten, die Nachos durch die Glastür zu beobachten. Sobald der ganze Käse geschmolzen ist, entfernen Sie die Platte aus dem Mikrowellenherd.

Denken Sie daran, dass das Mikrowellenkochen mehrere Minuten dauert, nachdem Sie das Essen aus dem Ofen genommen haben. Wenn Sie die Nachos über den Punkt hinaus nehmen, wo der Käse gerade geschmolzen ist, könnte der Käse überkocht und hart werden.

Obwohl die meisten Mikrowellenrezepte das Essen abdecken, ist es bei diesen Nachos nicht notwendig.

Probieren Sie verschiedene Arten von Belag mit diesem Rezept. Schwarze Bohnen, gebackene Bohnen, gekochtes Huhn, gekochtes Steak oder sautiertes Gemüse wären allesamt schön. Stellen Sie nur sicher, dass das Essen gekocht ist, bevor Sie es in die Mikrowelle stellen. Normalerweise legen wir alle Beläge auf die Tortilla-Chips, fügen den Käse hinzu und fahren fort, wie das Rezept sagt.

Was du brauchen wirst

  • 2 bis 4 Unzen Tortilla-Chips (jede Art)
  • 1 bis 3 Tassen geschreddert Cheddar, Monterey Jack oder mexikanische Käsemischung
  • 1/4 Tasse eingelegte Jalapenopfeffer (optional)

Wie man es macht

  1. Die Tortilla-Chips gleichmäßig auf einer mikrowellenfesten Platte verteilen. Wichtig: Verwenden Sie niemals eine Metallpfanne oder eine Metallschüssel in der Mikrowelle. Es gibt keine festgelegten Mengen dieser Nachos. Wichtig ist, die Tortilla-Chips in einer gleichmäßigen Schicht auf der Platte zu verteilen, mit nur geringer Überlappung. Wenn Sie den Teller mit zu vielen Tortilla-Chips füllen, können Sie nicht alle mit dem Käse bedecken.
  2. Den Käse gleichmäßig über die Chips streuen. Mit den Jalapeno-Scheiben belegen, falls gewünscht.
  3. 1 Minute in der Hitze erhitzen, bis der Käse geschmolzen ist. Achten Sie darauf, die Nachos zu beobachten, wie sie kochen. Mikrowellenöfen variieren dramatisch und so variiert auch Ihre Kochzeit. Lassen Sie die Nachos ein paar Minuten stehen, um das Kochen zu beenden. Sofort mit saurer Sahne, frischer hausgemachter Salsa, geschnittenen schwarzen Oliven, gehackten frischen Tomaten und / oder Guacamole servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien348
Gesamtfett24 g
Gesättigte Fettsäuren13 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin59 mg
Natrium466 mg
Kohlenhydrate15 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß18 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept