Baiser Rose Pops

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 25 Minuten,
  • Koch: 35 Minuten
  • Ausbeute: 8 große Rose Pops (8 Portionen)
Bewertungen (6)

Von Elizabeth LaBau

Aktualisiert 09/02/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Meringue Rose Pops sind schöne Baiser-Bonbons, die wie Rosen aussehen! Die zart nach Rosen duftenden Baisers sind um reiche dunkle Schokolade gelegt, so dass jeder Biss eine Mischung aus knackigen und cremigen Texturen und blumigen und schokoladigen Aromen hat. Versuchen Sie, Ihren Lieben ein Bouquet von diesen anstelle von traditionellen Rosen zu geben!

Ein Hinweis zu den Zutaten: Dieses Rezept verlangt nach Rosenwasser, um den Baisers einen leichten Rosengeschmack zu geben. Es kann im Nahen Osten Gang von vielen großen Lebensmittelgeschäften oder Fachgeschäften gefunden oder online gekauft werden. Wenn Sie es nicht finden können, können Sie den Aromaextrakt Ihrer Wahl ersetzen, aber beginnen Sie mit 1 / 4-1 / 2 TL, da einige Extrakte sehr stark sein können.

Was du brauchen wirst

  • 2 Eiweiß (bei Raumtemperatur)
  • 1/4 Teelöffel Weinstein
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1 bis 2 Teelöffel Rosenwasser
  • 1 Tropfen rosa Lebensmittelfarbe (mehr oder weniger für die gewünschte Farbe)
  • 8 Unzen dunkle Schokolade (fein gehackt)

Wie man es macht

1. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Geben Sie das Eiweiß der Raumtemperatur in die saubere Schüssel eines Standmixers, der mit einem Schneebesen ausgestattet ist. (Alternativ können Sie eine große Schüssel und einen Handmixer mit Schneebesen verwenden.)

2. Drehen Sie den Mixer auf mittlere bis hohe Geschwindigkeit und schlagen Sie, bis das Eiweiß schaumig ist. Schalten Sie den Mixer aus, fügen Sie die Weinsteinfarbe hinzu und schlagen Sie erneut auf mittlerer Höhe, bis das Weiß eine opak weiße Farbe angenommen hat und halten Sie nur weiche Spitzen.

3. An diesem Punkt beginnen Sie, den Zucker ein paar Löffel zu einem Zeitpunkt mit laufendem Mixer hinzuzufügen. Die Zugabe des Zuckers hilft langsam bei der Einarbeitung und verhindert, dass der Baiser körnig wird. Setzen Sie fort, das Eiweiß zu schlagen, bis sie sehr dick, glänzend und eine glänzende weiße Farbe sind. Wenn Sie den Mixer stoppen und den Schneebesen aus dem Weiß heben, sollten die Weißen eine sehr steife Spitze haben. Dieser Vorgang dauert ungefähr 5-10 Minuten in einem Standmischer.

4. 1 Teelöffel Rosenwasser und einen Tropfen oder zwei von rosa Färbung hinzufügen. Rühren Sie vorsichtig zusammen, bis der Geschmack und die Farbe gut verteilt sind. Schmecken Sie das Baiser und fügen Sie nach Bedarf zusätzliche Aromen oder Farben hinzu, bis Sie einen schönen Rosengeschmack und eine zarte Rosafärbung haben.

5. Bedecken Sie ein Backblech mit Pergamentpapier. Schlage deine Baisermischung in einen Spritzbeutel mit einer großen, offenen Sternspitze. (Ich habe einen 1M-Tipp von Wilton verwendet.)

6. Halten Sie den Spritzbeutel in einem 90-Grad-Winkel über das Pergamentpapier. Mit festem und gleichmäßigem Druck einen Wirbel machen, beginnend in der Mitte und ein oder zwei Mal um die Mitte geschlungen, um eine Rosenform zu bilden. Wenn du einmal herumfährst, wirst du eine kleinere Rose machen, und wenn du zweimal herumfährst, machst du eine große Rose von etwa 2 1/2 "Durchmesser. Die Pops auf dem Bild sind die größeren. Wiederhole bis du Ich habe das ganze Baiser benutzt, dieses Rezept macht ungefähr 16 große Rosen, genug für 8 große Rosenknospen.

7. Die Baisers im vorgeheizten Ofen anderthalb Stunden backen. Nach 90 Minuten den Ofen ausschalten, die Tür geschlossen halten und die Baisers bis zur vollständigen Abkühlung ca. 1 Stunde stehen lassen.

8. Sobald die Baisers knusprig und bei Raumtemperatur sind, vorsichtig vom Pergamentpapier entfernen.

8. Die dunkle Schokolade in eine mikrowellenfeste Schüssel geben. Mikrowelle in 30-Sekunden-Schritten bis zum Schmelzen, Rühren alle 30 Sekunden um Überhitzung zu verhindern.

9. Verteilen Sie einen Löffel dunkle Schokolade auf dem Boden eines Baisers und legen Sie einen Lollipop-Stick oder Papierstroh in die Schokolade. Spitze mit einem zweiten Baiser, um ein Sandwich zu machen. Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis alle Baisers zusammen auf Stöcken liegen.

10. Kühlen Sie das Tablett kurz, um die Schokolade zu setzen. Lassen Sie die Pops nicht im Kühlschrank liegen, da sie durch die Feuchtigkeit weicher werden können. Für den besten Geschmack und Textur, servieren Sie diese Baiser Rose Pops am selben Tag, an dem sie gemacht werden. Wenn Sie sie lagern müssen, können sie in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur für bis zu einer Woche in einer Umgebung mit niedriger Luftfeuchtigkeit aufbewahrt werden.

Lust auf mehr? Schau dir diese Rezepte an:

Klicken Sie hier, um alle Lollipop Candy Rezepte anzuzeigen!

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien221
Gesamtfett12 g
Gesättigte Fettsäuren7 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin1 mg
Natrium19 mg
Kohlenhydrate26 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß3 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept