Hackbraten und Kartoffelauflauf

  • 70 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 60 Minuten
  • Ausbeute: Für 5 Personen
Bewertungen (8)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 25.06.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Hackbraten und Kartoffeln vereinen sich in diesem All-in-One-Auflauf. Eine grundlegende Hackfleisch-Hackbraten-Kombination Tops die geschnittenen Kartoffeln und Zwiebeln. Es ist ein einfaches, aber leckeres Gericht. Da die Fleischmischung die Kartoffeln überragt, sollte sie nicht fetter als 85% sein.

Es ist ein vielseitiger Auflauf, den Sie immer wieder machen werden. Um Reichtum und Geschmack hinzuzufügen, können Sie 1/2 bis 1 Tasse geriebenen Cheddar-Käse über die Kartoffeln streuen. Eine niedrigere bis mittlere Stärkekartoffel - wie rothäutige oder Yukon Gold - behält ihre Form besser als die stärkehaltigen Rotbraun oder Backkartoffeln, aber jede Sorte wird tun.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 bis 2 Pfund Kartoffeln
  • 1 große Zwiebel
  • 3/4 Teelöffel Salz (oder nach Geschmack)
  • 1 (8 Unzen) Dose Tomatensauce (geteilt)
  • 1 1/2 Pfund Hackfleisch (85% mager)
  • 1 Tasse weiche Semmelbrösel
  • 2 Esslöffel Brühe, Wasser oder Milch
  • 1 Teelöffel Dijon-Senf
  • 1 1/2 Teelöffel gewürztes Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel gehackte Zwiebel

Wie man es macht

  1. Erhitze den Ofen auf 350 F.
  2. Eine 2-Quart-Backform oder einen flachen Topf einfetten.
  3. Schälen Sie die Kartoffeln und schneiden Sie sie in 1/4-Zoll-Runden. Die Kartoffeln in eine Schüssel geben.
  4. Die Zwiebel in Viertel schneiden. Hacke eines der Viertel und stelle es beiseite. Die restlichen Viertel in Scheiben schneiden und zu den Kartoffeln geben. Werfen Sie die Kartoffeln und Zwiebeln mit 3/4 Teelöffel Salz und übertragen Sie sie in die Auflaufform.
  5. Entferne 2 Esslöffel Tomatensauce aus der Dose und stelle sie beiseite.
  6. In einer großen Schüssel das Hackfleisch mit der gehackten Zwiebel, den Semmelbröseln, der restlichen Tomatensauce, dem Fond oder Wasser, Senf, gewürztem Salz und Pfeffer vermischen. Gut mischen.
  7. Die Hackbratenmischung auf die Kartoffeln verteilen und auf eine gleichmäßige Dicke tupfen.
  8. Backen Sie bei 350 F für 1 Stunde und 10 Minuten unbedeckt. Wenn die Kartoffeln noch zu fest sind, bedecken Sie die Auflaufform mit Folie und kochen Sie für ungefähr 10 Minuten länger. Mit den reservierten 2 Esslöffeln Tomatensoße einige Minuten vor dem Servieren bestreichen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien535
Gesamtfett17 g
Gesättigte Fettsäuren7 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin121 mg
Natrium1, 355 mg
Kohlenhydrate48 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß46 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept