Frikadelle Suppe Rezept - mexikanische Albondigas Suppe Rezept

  • 55 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 40 Minuten
  • Ausbeute: 8 bis 10 Portionen
Bewertungen

Von besseren Häusern und Gärten Mexikanische Küche (Bessere Häuser und Gärten)

Aktualisiert am 04.10.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Mexikanische Albondigas-Fleischbällchensuppe ist eine gute Möglichkeit, ein Pfund Hackfleisch zu strecken, um 10 Menschen zu füttern. Die schmackhafte Suppe ist mit Gemüse und Reis beladen. Dies ist eine wirklich zufriedenstellende Mahlzeit, wenn Sie eine große Gruppe von Menschen fühlen müssen.

Was du brauchen wirst

  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt (1/2 Tasse)
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 2 Esslöffel Speiseöl
  • 4 Tassen Wasser
  • 2 (10-1 / 2-Unzen) Dosen kondensierte Rinderbrühe
  • 1 (6 Unzen) Dose Tomatenmark
  • 2 mittelgroße Kartoffeln, geschält und gewürfelt (2 Tassen)
  • 2 mittelgroße Karotten, in Scheiben geschnitten (1 Tasse)
  • 1 geschlagenes Ei
  • 1/4 Tasse geschnippelt Koriander oder Petersilie
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano, zerkleinert
  • 1/8 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Pfund Hackfleisch
  • 1/4 Tasse langkörniger Reis

Wie man es macht

  1. In einem großen Topf Zwiebel und Knoblauch in heißem Öl kochen, bis die Zwiebel weich, aber nicht braun ist. Wasser, Brühe und Tomatenmark einrühren. Zum Kochen bringen; Fügen Sie Kartoffeln und Karotten hinzu. 5 Minuten köcheln lassen.
  2. Inzwischen kombinieren Sie Ei, Koriander oder Petersilie, Salz, Oregano und Pfeffer. Fügen Sie Rinderhackfleisch und ungekochten Reis hinzu. Gut mischen. Form Mischung in 1-Zoll-Fleischbällchen.
  3. Fügen Sie Fleischbällchen, einige auf einmal, zu der köchelnden Suppe hinzu. Rückkehr zum Kochen; Hitze reduzieren und etwa 30 Minuten köcheln lassen oder bis Fleischbällchen und Gemüse fertig sind.


Rezeptquelle: (Bessere Häuser und Gärten)
Mit Erlaubnis nachgedruckt.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien225
Gesamtfett9 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin61 mg
Natrium253 mg
Kohlenhydrate20 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß17 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept