Marzipan-bedeckte Kirschen

  • 1 min
  • Vorbereitung: 1 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 20 Kirschen (10 Portionen)
Bewertungen (4)

Von Elizabeth LaBau

Aktualisiert 28.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Marzipanüberzogene Kirschen mischen weiches, weiches Mandelmarzipan mit süßen und saftigen Maraschinokirschen für eine schöne, mundgerechte Portion. Mit einem Überzug aus Schokolade und gerösteten Mandeln haben diese kleinen Bonbons etwas, das alle lieben können, und sie sind eine lustige Variante traditioneller, mit Schokolade überzogener Kirschen.

Sie können vorgefertigtes Marzipan für dieses Rezept kaufen oder versuchen, Ihr eigenes mit diesem einfachen Marzipanrezept zu machen.

Was du brauchen wirst

  • 20 Maraschinokirschen (mit Stielen)
  • 8 Unzen Marzipan
  • 4 Unzen Schokolade (dunkel, gehackt)
  • 1/4 Tasse Mandeln (gemahlen, geröstet oder andere Nüsse)

Wie man es macht

1. Die Kirschen aus ihrer Flüssigkeit abtropfen lassen und zwischen den Schichten der Papiertücher trocken tupfen. Ein Backblech mit Folie oder Wachspapier abdecken und für den Moment beiseite stellen. Legen Sie die Erdnüsse in eine flache Schüssel.

2. Teilen Sie das Marzipan in 20 Teile auf. Es muss nicht genau sein, solange sie alle etwa gleich groß sind.

3. Rollen Sie eine der Marzipan-Portionen in einen Ball zwischen Ihren Händen, dann glätten Sie es in eine Scheibe etwa 2 Zoll rund.

Wenn das Marzipan klebrig wird, stauben Sie Ihre Handflächen regelmäßig mit Puderzucker ab.

4. Legen Sie eine Kirsche in die Mitte der Marzipanscheibe. Falten Sie das Marzipan über die Kirsche, bedecken Sie es vollständig und drücken Sie es oben, wo der Stiel herausragt. Rollen Sie die mit Marzipan bedeckte Kirsche zwischen Ihren Handflächen, um alle Nähte oder Falten zu glätten und vollständig zu runden. Die mit Marzipan bedeckte Kirsche auf das Backblech legen und wiederholen, bis alle Kirschen mit Marzipan bedeckt sind.

5. Schmelzen Sie die Schokolade in einer Schüssel in der Mikrowelle, bis sie vollständig geschmolzen und glatt ist. Dip eine Kirsche in Schokolade, bis es etwa zwei Drittel bis drei Viertel des Weges an den Seiten des Marzipan kommt. (Sie können es auch komplett eintauchen, wenn Sie den zweifarbigen Look nicht mögen.)

6. Während die Schokolade noch feucht ist, tauchen Sie den Boden in die Schüssel mit den gemahlenen Nüssen, so dass sich eine Schale mit Nüssen um den Boden der Kirsche befindet. Ersetzen Sie die fertige Kirsche auf dem Backblech und wiederholen, bis alle Kirschen in Schokolade und Nüsse getaucht wurden.

7. Kühlen Sie das Tablett, um die Schokolade für ca. 10 Minuten zu setzen. Nachdem die Schokolade gedeckt ist, kannst du deine Marzipan-Kirschen servieren. Sie können in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank für bis zu zwei Wochen aufbewahrt werden.

Bewerten Sie dieses Rezept