Marmorierte Schokolade Herz Pops

  • 20 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 8 Lutscher (8 Portionen)
Bewertungen (7)

Von Elizabeth LaBau

Aktualisiert am 01/12/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Die marmorierten Schoko-Herz-Pops sind mit schönen weißen und dunklen Schokoladenmotiven verziert, die zu herzförmigen Lollis geformt sind. Diese Süßigkeiten sind perfekt für den Valentinstag oder einen besonderen Anlass.

In warmen Umgebungen können die Schokoladenknaller bei hohen Temperaturen anfangen zu schmelzen. Um diesen Prozess zu verlangsamen, können Sie echte Schokolade (statt Chips) verwenden und die Schokolade vor dem Gebrauch mildern. Dadurch wird Ihr Herz weniger zum Schmelzen neigen, obwohl es bei hohen Temperaturen noch schmilzt.

Dieses Rezept wird fünf (1 1/2-Zoll) Heart Pops ergeben. Abhängig von der Größe der verwendeten Form benötigen Sie mehr oder weniger Schokolade.

Was du brauchen wirst

  • 1/2 Tasse halb-süße Schokoladenstückchen
  • 1/2 Tasse weiße Schokoladenchips
  • Optional: Schokoladengeschmack auf Ölbasis

Wie man es macht

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Herz Lollipop Schimmel ist sauber und trocken. Legen Sie die weißen und halb-süßen Schokoladenstückchen in separate mikrowellenfeste Schalen.
  2. Die Schokoladen einzeln bis zum Schmelzen einrühren und nach jeweils 30 Sekunden umrühren, um eine Überhitzung zu vermeiden. Weiße Schokolade ist besonders brennempfindlich. Achten Sie daher besonders darauf, die weiße Schokolade während des Schmelzvorgangs mehrmals umzurühren. Falls gewünscht, fügen Sie ein paar Tropfen Schokoladenaromen auf Ölbasis zu den weißen und halb süßen Pralinen hinzu und rühren um zu kombinieren.
  3. Sobald beide Pralinen geschmolzen und glatt sind, nehmen Sie einen kleinen Löffel und tauchen Sie es in die weiße Schokolade. Legen Sie einen kleinen Klecks weißer Schokolade in den Boden jeder Herzhöhle und variieren Sie die Platzierung der weißen Schokolade in jedem Lutscher. Wiederholen Sie den Vorgang mit einem Löffel halbsüßer Schokolade. Setzen Sie fort, die Schokoladen der Form hinzuzufügen, nach dem Zufallsprinzip Löffel weiße und dunkle Schokoladen nebeneinander zu setzen, um Vielfalt in jedem Bissen sicherzustellen.
  4. Sobald die Hohlräume fast voll sind, nehmen Sie einen Zahnstocher und führen Sie ihn durch die Schokolade, um einen wirbelnden Effekt zu erzielen. Dies wird am besten mit einem Zahnstocher mit einer fetten, abgerundeten Spitze erreicht, da die Zahnstocher mit feiner Spitze es schwer haben, die Schokolade auf dem Boden der Form zu verwirbeln.
  5. Stecken Sie die Lollipop Sticks in die Formen und bedecken Sie die Oberseite der Sticks mit Schokolade. Verwenden Sie ein Messer oder einen Offset-Spachtel, um die Schokolade auf der Rückseite der Form zu einer flachen Schicht zu kratzen. Kühlen Sie die Form, um die Schokolade zu setzen, mindestens 30 Minuten.
  6. Wenn die Pralinen erst einmal fest sind, lassen Sie sie aus der Form und servieren Sie sie sofort. Um Ihre Chocolate Heart Pops zu lagern, wickeln Sie sie einzeln in Frischhaltefolie ein und bewahren Sie sie bis zu zwei Wochen in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien137
Gesamtfett9 g
Gesättigte Fettsäuren5 g
Ungesättigtes Fett3 g
Cholesterin3 mg
Natrium12 mg
Kohlenhydrate13 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept