Maple and Spice Süßkartoffeln mit Äpfeln

  • 5 Stunden 20 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 5 Stunden
  • Ausbeute: 6 Portionen (6 Portionen)
Bewertungen (12)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 10/05/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Verwenden Sie scharfe Oma-Smith-Äpfel in dieser leckeren Kombination. Ahornsirup und Gewürze würzen diese Slow Cooker Süßkartoffeln.

Was du brauchen wirst

  • 5 bis 6 mittelgroße Süßkartoffeln
  • 3 Äpfel (wie Granny Smith) geschält und entkernt, in Keile geschnitten
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Tasse Ahornsirup
  • 2 Esslöffel Butter, geschmolzen
  • 1/4 Tasse Pecan Stücke

Wie man es macht

  1. Boden und Seiten des Slow Cookers großzügig mit Butter bestreichen.
  2. Schälen Sie süße Kartoffeln; in 1/2-Zoll-Scheiben schneiden.
  3. Ordnen Sie Süßkartoffelscheiben über dem Boden des langsamen Kochers an.
  4. Top mit Apfelschnitzen; dann Muskat und Zimt, Ahornsirup und die geschmolzene Butter.
  5. Bedecken Sie und kochen Sie auf NIEDRIG für ungefähr 4 bis 5 Stunden oder bis Kartoffeln zart sind.
  6. Die letzten 30 Minuten mit Pekannüssen bestreuen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien189
Gesamtfett7 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett3 g
Cholesterin10 mg
Natrium16 mg
Kohlenhydrate32 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß1 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept