Mango Jalapeno Sauce Rezept

  • 25 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 2 Tassen (8 Portionen)
Bewertungen

Durch unerschrockenes Kochen von Jeff Blank und Jay Moore (Fearless Press)

Aktualisiert am 08/10/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Möchtest du Hühnchen, Fisch oder Schweinefleisch ein süßes und würziges Element hinzufügen? Mangos geben eine tropische Note, während Jalapenos dieses köstliche Gewürz würzen.

Mango hat eine einzigartige Mischung von Aromen, die einen süß-sauren Punsch hinzufügen. Sie können Mango in Dosen für diese Würze verwenden, aber frisch ist die beste Wahl, wenn Sie wissen, wie man Mangos auswählt, um sicherzustellen, dass Sie keinen zusätzlichen Zucker oder Konservierungsstoffe aus Mango in Dosen hinzufügen. Eine frische Mango kann zwischen neun Unzen und über einem Pfund wiegen, also müssen Sie sie wiegen, um zu entscheiden, ob Sie genug oder zu viel haben. Natürlich kann jedes Extra als Snack genossen werden.

Wenn Sie mit der Technik nicht vertraut sind, sollten Sie auch eine Mango schneiden. Sie müssen es nicht zuerst schälen. Es ist am einfachsten, es zu vierteln, den Samen zu entfernen, die Frucht zu punkten und ihn dann von der Haut wegzuschneiden. Manche Menschen reagieren empfindlich auf Mango Peel, da sie die gleichen Reize wie Poison Ivy haben, also sollten Sie Handschuhe tragen.

Was du brauchen wirst

  • 1 Pfund Mangos (gewürfelt)
  • 1 1/2 Tassen Zucker
  • 3 Unzen Champagner Essig
  • 1 Esslöffel Knoblauch (Knoblauch)
  • 3 Esslöffel rote Zwiebel (gewürfelt)
  • 4 Jalapeno Chilis (entkernt und in Scheiben geschnitten)
  • 1/2 Teelöffel Salz

Wie man es macht

  1. Würfel die Mangos, die Zwiebeln und die Chilis so fein, wie du im abschließenden Rezept wollen möchtest. Manche Leute mögen es klobiger, während andere einen feineren Würfel bevorzugen. Stellen Sie die Jalapenos für den letzten Schritt nach dem Kochen beiseite.
  2. Platzieren Sie in einem Topf mit einem Antihaftmittel den Ananas, den Zucker, den Champagneressig, den Knoblauch und die rote Zwiebel.
  3. Bringe die Zutaten zum Kochen.
  4. Reduziere die Hitze und koche 10 Minuten.
  5. Fügen Sie die Jalapenos und das Salz hinzu.

Servieren Sie die Mango-Jalapeno-Sauce heiß oder kalt.

Wenn Sie Aioli machen, kühlen Sie es vollständig ab, bevor Sie es zu den anderen Bestandteilen hinzufügen. Die Soße kann als Beilage zu Meeresfrüchten und Geflügel verwendet werden, wie zum Beispiel das Originalrezept: Hot 'n Crunchy Trout (oder Chicken).

Siehe auch, wie man daraus Mango Jalapeno Aioli herstellt und es zu Mayonnaise mit Knoblauch, Koriander und Zitronensaft gibt. Sie können eine schöne Präsentation mit der Soße oder der Aioli machen, indem Sie eine Squeeze-Flasche verwenden, um die Soße auf dem Teller oder Hauptgericht zu punktieren.

Sie können dieses Rezept mehr oder weniger scharf scharf machen, indem Sie die Menge Jalapeno variieren oder einen heißeren oder milderen Pfeffer verwenden. Zum Beispiel ist die thailändische Vogelaugen-Chili-Pfeffer 20 mal heißer, und Serrano-Paprika sind viermal heißer, wenn Sie also große Hitze wollen, können Sie diese stattdessen verwenden. Für eine mildere Wahl sind Anaheim Paprika 16 Mal milder als Jalapenos und Poblano Paprika sind zwei bis acht Mal milder als Jalapenos.

Sie können auch experimentieren, indem Sie weniger Zucker verwenden. Die Menge, die verlangt wird, ist groß, und Sie werden wahrscheinlich finden, dass es süß genug mit weniger Zucker ist.

Rezeptur Quelle: von Jeff Blank und Jay Moore (Fearless Press) Nachdruck mit Genehmigung.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien198
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium3 mg
Kohlenhydrate50 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß1 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept