Mache einen Erdbeermilchshake

  • 5 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 2 Portionen
Bewertungen (47)

Von Katie Workman

Aktualisiert 15.03.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Während es nicht notwendig ist, die Erdbeeren vor dem Mischen in den Zucker einweichen, zieht der Zucker wirklich den natürlichen Saft der Beeren und intensiviert die Süße auf eine Weise, die Ihrem Milchshake erstaunlichen Geschmack gibt. Sie können auch Erdbeereis anstelle von Vanille für noch mehr Erdbeerpunsch verwenden.

Was du brauchen wirst

  • ½ Pfund Erdbeeren (frisch)
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Pint Vanilleeis
  • ½ Tasse Milch
  • Garnitur: Kleine ganze Erdbeeren

Wie man es macht

  1. Schneiden Sie die Spitzen von den Erdbeeren ab und schneiden Sie sie in ein paar Stücke. In einer mittelgroßen Schüssel die aufgeschnittenen Erdbeeren, Zucker und Vanilleextrakt mischen und gut umrühren. Stellen Sie sich hin und lassen Sie sitzen, wenn Sie Zeit haben, für mindestens 20 Minuten und bis zu 1 Stunde.
  2. Die Erdbeeren mit Säften, Eis und Milch in einen Mixer geben. Mischung bis glatt. In große Gläser gießen und, wenn gewünscht, eine Erdbeere auf den Rand jedes Glases geben. Sofort servieren.

Was kannst du noch hinzufügen?

  • Eine Banane, für einen Erdbeerbananen-Milchshake
  • Andere Beeren zusätzlich zu - oder mit - den Erdbeeren für einen gemischten Beerenshake. Probieren Sie Blaubeeren, Himbeeren und Brombeeren.
  • Eine Kugel Malzpulver für einen Malted Strawberry Shake
  • Etwas Schokoladensirup für einen Erdbeerschokoladen-Milchshake
  • Schlagobers, und vielleicht ein paar Schokoladenraspeln oder Streusel

Außerdem können Sie gefrorene Erdbeeren verwenden, entweder solche, die Sie bereits gefroren im Gefrierschrank kaufen, oder Sie können frische Erdbeeren einfrieren und diese verwenden, wenn Sie einen sehr dicken Shake wollen. Möglicherweise müssen Sie etwas mehr Milch hinzufügen, wenn der Shake zu dick ist. Fühlen Sie sich frei, jede Art von Milch zu verwenden, die Sie möchten, von 1% bis zum Ganzen, obwohl das ganze einen reicheren Milchshake machen würde. Sie könnten Milchprodukte auch durch milchfreie Milch und Eiscreme ersetzen

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien613
Gesamtfett49 g
Gesättigte Fettsäuren30 g
Ungesättigtes Fett12 g
Cholesterin153 mg
Natrium102 mg
Kohlenhydrate39 g
Ballaststoffe6 g
Eiweiß10 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept