Tiefgekühltes Frühstück Quesadillas

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 5 Minuten
  • Ausbeute: 3 Portionen
Bewertungen (57)

Durch die Fichte

Aktualisiert 06/12/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Ein schnelles Frühstück muss nicht bedeuten, ein langweiliges (oder carboaded) Frühstück zu haben. Diese vegetarischen Frühstücks-Quesadillas sind voll mit Geschmack und Protein. Für eine leichte morgendliche Behandlung, machen Sie diese vorher und frieren Sie, dann Mikrowelle oder erhitzen Sie sie in einer Bratpfanne, wenn Sie bereit sind zu essen. Erhitzen in einer Bratpfanne gibt ihnen ein knusprigeres Finish.

Dieses Rezept wird einfach gemacht, indem man in Dosen schwarze Bohnen verwendet, aber Sie können die Bohnen selbst von getrockneten Bohnen vorbereiten. Der Mais kann durch Kochen oder Dämpfen frischer Maisähren oder durch Verwendung von gefrorenem Mais oder Dosenmais hergestellt werden.

Was du brauchen wirst

  • 4 große Eier (oder 1 großes Ei und 3 Eiweiß)
  • 1/2 Tasse schwarze Bohnen (in Dosen)
  • 1/2 Tasse Mais (in Dosen)
  • 1/4 Tasse rote Zwiebel (gewürfelt)
  • 2 Esslöffel Koriander (gehackt)
  • 3/4 Tasse Cheddar-Käse (geschreddert)
  • 1/2 Esslöffel Taco Gewürz
  • 3 Tortillas

Wie man es macht

  1. Die Eier (oder Ei und Eiweiß) verquirlen.
  2. Eine Bratpfanne erhitzen und die Eier zerkleinern. Beiseite legen.
  3. Spülen und abtropfen lassen die in Dosen schwarzen Bohnen und Mais.
  4. Kombinieren Sie die schwarzen Bohnen, Mais, Rührei, Zwiebel, Koriander, geriebenen Käse und Taco-Gewürz in einer Schüssel.
  5. Legen Sie die Tortillas und legen Sie die Hälfte der Mischung auf eine Seite von jedem und umklappen. Lassen Sie auf Raumtemperatur kommen.
  6. Eine Platte oder ein Tablett mit Pergamentpapier auslegen. Legen Sie die Quesadillas darauf und frieren Sie etwa 1 Stunde.
  7. Entfernen und verpacken Sie jede Quesadilla einzeln für den Gefrierschrank. Beschriften Sie jede Tasche mit dem Inhalt und dem Datum.
  8. Zum Aufwärmen können Sie die Quesadilla etwa 1 Minute in der Mikrowelle garen, bis der Käse geschmolzen ist. Sie können auch in einer Pfanne erhitzen, bis Käse geschmolzen ist und Tortilla ist braun, oder erwärmen Sie sie in einem Toaster Ofen. Mit frischer Salsa servieren oder einfach unterwegs essen.

Diese gefrorenen Frühstücks-Quesadillas sollten zwei Monate im Gefrierschrank aufbewahrt werden. Sie können sie aus dem Gefrierschrank in den Kühlschrank nehmen, um die Nacht vor dem Frühstück aufzutauen. Sie können sie ohne Auftauen aufwärmen, aber es dauert ein wenig mehr Zeit in der Mikrowelle, Pfanne oder Toaster und sie können nicht gleichmäßig erhitzen.

Tipps und Variationen

  • Nicht jeder liebt Koriander, also kannst du das auslassen, wenn es nicht deinem Geschmack entspricht.
  • Wenn Sie es würziger mögen, fügen Sie gehackte Jalapenos oder eine Prise scharfer Pfeffersoße zu den Quesadillas hinzu.
  • Pumpen Sie das Gemüse mit gehackten gerösteten Paprikaschoten oder Paprikaschoten oder in Dosen gewürfelten grünen Chilischoten auf.
  • Dämpfen und hacken Spinat, Mangold oder Grünkohl zu den Quesadillas hinzufügen.
  • Sie können eine zerfetzte mexikanische Käsemischung statt Cheddar verwenden.
  • Jede Art von Bohnen wird funktionieren, einschließlich Pinto-Bohnen.
  • Wenn Sie Blähungen vermeiden möchten, können Sie die Bohnen und Mais entfernen, während Sie mehr Gemüse hinzufügen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1861
Gesamtfett63 g
Gesättigte Fettsäuren27 g
Ungesättigtes Fett16 g
Cholesterin362 mg
Natrium3, 521 mg
Kohlenhydrate251 g
Ballaststoffe21 g
Eiweiß68 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)