Make-Ahead Speck und Ei Frühstück Auflauf Rezept

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (26)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 14.03.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses einfache Frühstück Auflauf Rezept ist am Vorabend zubereitet. Einfach aus dem Kühlschrank nehmen und am Morgen in den Ofen stellen. Es ist ein ausgezeichnetes Frühstück am Morgen oder für ein sonntägliches Frühstück oder Brunch.

Fühlen Sie sich frei, frische gehackte Zwiebel oder grüne Zwiebel in der Auflaufform zu verwenden oder es wegzulassen. Der Auflauf kann mit Pfeffer-Jack-Käse aufgepeppt werden, und der Speck kann mit ungefähr 8 Unzen gebräunter Wurst oder gewürfeltem Schinken ersetzt werden.

Was du brauchen wirst

  • 4 Scheiben Weißbrot, Krusten entfernt
  • 4 Eier, leicht geschlagen
  • 1/2 Tassen Milch
  • 1 Teelöffel trockener Senf
  • 1 Teelöffel getrocknete gehackte Zwiebel oder ein Esslöffel oder zwei von fein gehackten Zwiebeln oder Frühlingszwiebeln
  • 8 Scheiben Speck, gekocht und zerkleinert
  • 1 Tasse (4 Unzen) geschredderter milder Cheddar-Käse

Wie man es macht

  1. Legen Sie das Brot in eine leicht eingefettete 8-Zoll-quadratische Auflaufform; beiseite legen.
  2. In einer Schüssel die Eier mit der Milch, trockenem Senf und getrockneter gehackter Zwiebel verquirlen. gießen Sie über Brot.
  3. Speck über Kasserolle streuen; bedecken und kühlen Sie 8 Stunden.
  4. Die Auflaufform aus dem Kühlschrank nehmen und 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen.
  5. Mit Folie abdecken und im vorgeheizten 350 F Ofen 25 Minuten backen.
  6. Aufdecken, mit geschreddertem Cheddar-Käse bestreuen und weitere 5 bis 10 Minuten backen oder bis die Eier gesetzt sind. Zum Testen ein Instant-Read-Thermometer in die Mitte der Kasserolle einlegen. Eier sollten auf ein Minimum von 160 F gekocht werden.
  7. Lassen Sie den Frühstückauflauf vor dem Schneiden und Servieren 5 bis 10 Minuten stehen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien392
Gesamtfett28 g
Gesättigte Fettsäuren14 g
Ungesättigtes Fett9 g
Cholesterin276 mg
Natrium607 mg
Kohlenhydrate9 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß24 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)