Low-Fat vegetarische weiße Bohnen Chili

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: etwa 12 Portionen
Bewertungen (4)

Von Jolinda Hackett

Aktualisiert am 09/12/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wenn Sie selbstgemachte vegetarische Chili-Rezepte mögen, probieren Sie dieses vegetarische weiße Bohnen-Chili-Rezept - es ist völlig frei von Fleisch, cholesterinfrei und viel weniger fetthaltig als die üblichen Chili-Rezepte mit weißen Bohnen, die oft Huhn und Pute enthalten. Stattdessen erhält diese vegetarische Chili aus weißer Bohne ihren Geschmack durch viel Zwiebel, Knoblauch, Sellerie, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Oregano und grüne Chilischoten, sowie natürlich auch Chilipulver und wird mit weißen Bohnen und Maiskörnern hergestellt mit einem leckeren Käse, wenn Sie nicht vegan essen.

Servieren Sie Ihr hausgemachtes Chili aus weißer Bohne mit Knoblauchbrot und einem einfachen grünen Salat und Sie erhalten ein schnelles, gesundes und eiweißreiches Gericht, das die ganze Familie genießen kann.

Alle Zutaten in diesem Rezept sind vegetarisch, vegan und glutenfrei, aber du musst die Gemüsebrühe, die du benutzt, überprüfen, da viele Marken Gluten enthalten. Verwenden Sie eine glutenfreie Gemüsebrühe (oder tauschen Sie sie einfach gegen reines Wasser aus), wenn Sie dieses Rezept komplett glutenfrei benötigen.

Und schließlich, beachten Sie, dass dieses Rezept einen wirklich großen Stapel macht, also planen Sie auf, viele Überbleibsel zu haben. Chili friert gut, und es gibt viele kreative Möglichkeiten, um Ihre übrig gebliebenen Chili zu verbrauchen.

Was du brauchen wirst

  • 2 EL. Olivenöl
  • 1 große Zwiebel (gehackt)
  • 3 Rippen Sellerie (gehackt)
  • 4 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1 1/2 Tassen Maiskörner (gefroren und aufgetaut oder in Dosen und abgetropft)
  • 1 4 Unze. Dosen grüne Chilischoten (gehackt)
  • 2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 Teelöffel Chilipulver
  • 2 Teelöffel Oregano
  • Optional: 1/2 TL. Cayenne Pfeffer
  • 5 1/2 Tassen Gemüsebrühe (oder verwenden Sie eine Kombination aus Gemüsebrühe und Wasser)
  • 5 14, 5 Unzen Dosen große Nordbohnen (oder weiße Cannellini Bohnen, undrained)

Wie man es macht

  1. In einem großen Topf das Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die gehackten Zwiebeln, Sellerie und Knoblauch hinzu und erhitzen Sie für 5 bis 7 Minuten, bis die Zwiebeln und der Sellerie weich sind.
  2. Fügen Sie die grünen Chilischoten, Maiskörner, Kreuzkümmel, Chilipulver, Oregano und Cayennepfeffer hinzu.
  3. Erhitzen Sie für eine oder zwei Minuten und fügen Sie dann Gemüsebrühe und Bohnen hinzu. Zum Kochen bringen und die Hitze auf einen niedrigen Wert reduzieren.
  4. 20 bis 30 Minuten kochen lassen, teilweise abgedeckt und gelegentlich umrühren.
  5. Servieren Sie Ihre Chili mit etwas zerfetztem Käse, wenn Sie nicht vegan essen.

Rezeptnotiz:

  • Wie viele Chili-Rezepte, macht dieser eine ganze Menge! Anstatt die Hälfte des Rezepts zu verwenden, portionieren Sie Reste in einzelne Behälter und frieren Sie ein, um sie in das Büro zu nehmen oder in Lunchboxen für ein gesundes hausgemachtes Mittagessen für später einzupacken. Oder sieh dir hier noch mehr Möglichkeiten an, um übriggebliebenes Chili aufzubrauchen.
  • Möchten Sie mehr vegetarische Chili Rezepte probieren? Dieses Tofu-Chili-Rezept ist immer ein Hit, oder, wenn Sie etwas Einfaches suchen, können Sie im Voraus vorbereiten, versuchen Sie diese Gemüse-Chili im Crockpot gemacht.
Bewerten Sie dieses Rezept