Fettarmes Zitronen-Blaubeerlaib-Rezept

  • 75 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 60 Minuten
  • Ausbeute: 1 Laib (12 Portionen)
Bewertungen (15)

Von Fiona Haynes

Aktualisiert 06/17/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Zitrone und Blaubeeren bilden eine nette Paarung in diesem fettarmen Zitronen-Blaubeer-Laib. Genießen Sie eine Scheibe mit einer Tasse Kaffee am Morgen oder mit Nachmittagstee.

Was du brauchen wirst

  • 1/4 Tasse Rapsöl
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Eier (leicht geschlagen)
  • 1/2 Tasse fettfreie Milch
  • 1 1/2 Tassen Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Zitronenschale
  • 1 Tasse frische Blaubeeren (oder gefroren)

Wie man es macht

1. Ofen auf 350 Grad vorheizen.

2. In einer kleinen Schüssel Öl, Zitronensaft, Eier und Milch vermischen.

3. Mehl, Backpulver, Zucker und Salz in eine große Schüssel geben.

4. Machen Sie einen Brunnen in den trockenen Zutaten.

5. Fügen Sie die nassen Zutaten zum Trocknen hinzu und rühren Sie bis sie feucht sind.

6. Zitronenschale und Blaubeeren unterheben.

7. Leeren Sie den Teig in die Laibpfanne und backen Sie ihn für eine Stunde oder bis ein in die Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien221
Gesamtfett7 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin36 mg
Natrium655 mg
Kohlenhydrate32 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß10 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept