Niedriges Land Huhn Pilau Rezept

  • 45 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 35 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (6)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 07/11/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser Ein-Schälchen-Hühnchen-Pilau ist ein Pilaf voller befriedigendem Geschmack. Dieses Rezept ist eine südliche Version von Huhn und Reis. Es ist ein guter Weg, übrig gebliebenes gebratenes oder Rotisserie-Hühnchen zu verwenden, da Sie nur gekochtes, gewürfeltes Huhn zu Reis, Gemüse und Gewürzen hinzufügen müssen.

Was du brauchen wirst

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1/2 Tasse gewürfelter Schinken oder Speck
  • 1/2 grüne Paprika, grob gehackt
  • 1 Rippe Sellerie, gewürfelt
  • 2 Tassen langkörniger Reis
  • 1/2 Teelöffel Salz oder nach Geschmack
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer, oder nach Geschmack
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 1 Dose ganze Tomaten (oder 1 Tasse frisch, geschält und gehackt)
  • 2 Tassen gekochtes gewürfeltes Huhn
  • Salz und Pfeffer, nach Geschmack
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie

Wie man es macht

  1. In einer großen Pfanne oder in einem Schmortopf das Olivenöl erhitzen. fügen Sie den Schinken oder den Speck hinzu.
  2. Soße anbraten, bis das Fleisch leicht gebräunt ist. Fügen Sie die gehackte Zwiebel, den grünen Pfeffer und den Sellerie hinzu. Sautieren, bis die Zwiebel weich ist.
  3. Den Reis dazugeben und unter Rühren anbraten, bis er leicht gebräunt ist.
  4. Fügen Sie den 1/2 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer hinzu.
  5. Die 2 Tassen Hühnerbrühe und Tomaten in die Pfanne geben.
  6. Bedecken Sie und kochen Sie 25 Minuten, oder bis der Reis zart ist und Flüssigkeit absorbiert.
  7. Rühre das gekochte Huhn in den Reis; Durchwärmen, ca. 2 bis 3 Minuten.
  8. Schmecken und bei Bedarf Salz und Pfeffer hinzufügen. Dreh dich auf eine Platte; mit gehackter Petersilie bestreuen, falls gewünscht.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien410
Gesamtfett16 g
Gesättigte Fettsäuren4 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin72 mg
Natrium606 mg
Kohlenhydrate37 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß28 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept