Kalorienarme hausgemachte Croutons

  • 77 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 72 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen

Von Kimberley Eggleston

Aktualisiert am 09/12/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wir mögen einen Crouton von guter Größe auf unserem Salat, und so machen wir unsere hausgemachten Croutons. Dicke Scheiben italienisches Brot und eine großzügige Auswahl an Gewürzen und Kräutern reichen aus, um Ihre eigenen Croutons zu Hause zuzubereiten.

Diese knusprigen kleinen Quadrate scheinen nie lange zu dauern, da jeder sie so sehr liebt. Wir verwenden sie für Salate und Suppen und sogar Snacks. Wenn Sie das Glück haben, ein paar Reste zu haben, werden sie für eine kurze Zeit in einem luftdichten Behälter aufbewahrt.

Wenn Sie versuchen, sie noch gesünder zu machen, können Sie versuchen, ein Vollkornbrot für den Crouton zu verwenden. Stellen Sie sicher, dass es eine dichte Art von Brot ist, so dass Sie mit einem schönen herzhaften Crouton enden. Brote, die dünn oder zerbrechlich sind, werden für eine Art wimpy Crouton sorgen!

Was du brauchen wirst

  • 4 Unzen italienisches Brot, in 1-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1/8 TL Salz
  • 1/8 TL gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/8 TL getrockneter Thymian
  • 1/8 TL getrockneter Oregano
  • 1/8 TL gemahlener Paprika
  • 1 kann Antihaft-Kochspray

Wie man es macht

  1. Den Ofen auf 375 F vorheizen.
  2. In einem kleinen Gericht das Salz, den Pfeffer, den getrockneten Thymian, den getrockneten Oregano und den Paprika zu einer Gewürzmischung für die Croutons verarbeiten.
  3. Legen Sie die Brotwürfel in eine große Schüssel. Sprühen Sie die Würfel mit einem 2-Sekunden-Spray von Kochspray. Mit der Hälfte der Kräutermischung bestreuen. Dann würfeln Sie die Würfel und Kräuter vorsichtig zusammen. Achten Sie darauf, dass Sie die Brotwürfel nicht zusammenbeißen und wiederholen Sie den Vorgang mit dem Kochspray und den restlichen Kräutern, bis alle Brotwürfel gleichmäßig mit Kräutern und ein wenig Kochspray überzogen sind.
  4. Legen Sie die Brotwürfel auf ein großes Backblech, das mit Kochspray überzogen wurde. Einer der Tricks für die Herstellung von knusprigen Croutons ist, dass die Brotwürfel in einer einfachen Schicht gleichmäßig verteilt werden, damit sie gleichmäßig backen können. Backen Sie die Würfel für 10-12 Minuten, bis die Würfel leicht gebräunt und knusprig sind. Behalten Sie die Brotwürfel während des Backvorgangs im Auge, um sicherzustellen, dass sie nicht überkochen und verbrennen.
  5. Sobald sie fertig gebacken sind, lassen Sie sie vollständig abkühlen, indem Sie sie in einer einzigen Schicht auf einem kleinen geschlitzten Kühlregal platzieren, bis sie vollständig abgekühlt sind. Dann können Sie sie in einem luftdichten Behälter aufbewahren, bis Sie sie verwenden können.
  6. Verwenden Sie sie, um alle Arten von Dingen zu füllen, von grünen Salaten bis zu Suppen, oder sie sogar als leckeren Snack zu essen.

Pro Portion Kalorien 50, Fett 1 g, Kohlenhydrate 10 g, Pro 2 g.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien53
Gesamtfett1 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium150 mg
Kohlenhydrate10 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept