Kalorienarmes Schokoladen-Hummus

  • 5 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 6
Bewertungen (10)

Von Kimberley Eggleston

Aktualisiert 17/02/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Sie haben ein Verlangen nach Schokolade, möchten aber nicht zu Ihrer Kalorienzähler für den Tag hinzufügen. Dies ist die perfekte Zeit für Schokoladen-Hummus. Vielleicht denkst du, "Schokolade Hummus?" Es klingt ein bisschen komisch, aber Rezepte für dieses leckere Dip erscheinen als eine gesündere Alternative zu den Schokoladenaufstrichen, die wir jetzt in den Ladenregalen finden. Denken Sie nur - Sie können Ihre Naschkatzen zufriedenstellen und einen Schub an Protein und Ballaststoffen erhalten, während Sie gleichzeitig Kalorien sparen.

Und Schokolade Hummus ist nicht nur für Erwachsene - dieses Rezept ist auch eine gute Möglichkeit, etwas Ernährung in die Snacks Ihrer Kinder schleichen. Sie müssen nicht wissen, dass es mit gesunden Kichererbsen gemacht wird! Packen Sie Ihr Mittagessen mit einigen Salzstangen ein oder verteilen Sie es auf Vollkornbrot für eine süße Sandwich-Belohnung. Sie werden immer wieder danach fragen, und Sie werden gerne dazu beitragen.

Was du brauchen wirst

  • Ein 15 Unzen. Dose Kichererbsen (Kichererbsen), gespült und abgetropft
  • 1/4 Tasse ungesüßten Kakaopulver
  • 3 EL reiner Ahornsirup
  • 2 EL Honig
  • 3 Esslöffel Wasser (oder nach Bedarf)
  • 1/4 TL Vanilleextrakt
  • 3/4 TL Salz

Wie man es macht

  1. Mischen Sie in einem Mixer oder einer Küchenmaschine die gespülten und abgetropften Kichererbsenbohnen, ungesüßten Kakao, reinen Ahornsirup, Honig, Wasser, Vanilleextrakt und Salz.
  2. Pürieren, bis die Mischung glatt ist und keine Klumpen mehr vorhanden sind. Fügen Sie langsam kleine Mengen zusätzliches Wasser hinzu, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.
  3. Als Dip mit frisch geschnittenem Obst, mit Zimt und Zucker bestäubtem Pita-Chips, Graham-Crackern oder Salzstangen servieren.

Für 6 Personen

Pro Portion Kalorien 120, Fett 2 g, Pro 5 g, Kohlenhydrate 21 g

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien269
Gesamtfett4 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin4 mg
Natrium450 mg
Kohlenhydrate48 g
Ballaststoffe7 g
Eiweiß11 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept