Linsensuppen-Rezept

  • 2 Stunden 25 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 2 Stunden 20 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (7)

By What's Cooking America von Linda Stradley und Andra Cook (Falcon Pub)

Aktualisiert 17/02/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
Drucken Linsensuppe ist mit Protein beladen und kann als Mahlzeit zusammen mit einem Salat und vielleicht etwas Vollkornbrot leicht genügen. Diese herzhafte, herzerwärmende Suppe enthält nur wenige Zutaten und ist relativ einfach zuzubereiten. Sie können es ungebleicht und klobig lassen, mischen Sie die Hälfte oder mischen Sie alles - ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack.

Was du brauchen wirst

  • Schinken oder Speckstücke nach Geschmack
  • 2-1 / 2 Tassen oder 1 (16-Unzen) Paket getrocknete Linsen
  • 6 Tassen Hühnerbrühe
  • 1 große Zwiebel, gehackt
  • 1/2 Tasse geriebene Karotten
  • 4 Esslöffel Butter oder Margarine
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian, zerkleinert
  • 1/8 Teelöffel gemahlene Muskatnuss Salz und weißer Pfeffer nach Geschmack

Wie man es macht

In einem großen Suppentopf bei mittlerer Hitze Schinken- oder Speckstücke, Linsen und Hühnerbrühe vermengen; zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und köcheln Sie 1 bis 1-1 / 2 Stunden oder bis Linsen weich sind.

Entfernen Sie 2 Tassen gekochte Linsen und legen Sie in oder Schüssel; 5 Minuten abkühlen lassen (wenn man vor der Verarbeitung nicht abkühlen lässt, explodiert die Mischung aus dem Behälter und macht in der Küche ein Durcheinander). Nach dem Abkühlen wirbeln bis püriert.

Pürierte Linsen in eine Suppenmischung einrühren.

In einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze Zwiebeln und Karotten in Butter oder Margarine braten, bis sie schlaff sind, aber nicht braun; zu Linsen hinzufügen. Fügen Sie Thymian, Muskat, Salz und weißen Pfeffer hinzu. Simmer weitere 30 Minuten. Vom Herd nehmen und in Schüsseln servieren.

Quelle: What's Cooking America von Linda Stradley und Andra Cook (Falcon Pub)
Mit Erlaubnis nachgedruckt.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien365
Gesamtfett6 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin3 mg
Natrium846 mg
Kohlenhydrate55 g
Ballaststoffe9 g
Eiweiß24 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)