Zitronen-Thymian-Schweinefleisch-Tenderloin

  • 50 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 45 Minuten
  • Ausbeute: 2 Schweinefilet (6 Portionen)
Bewertungen (12)

Von Linda Larsen

Aktualisiert am 08/06/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Lemon Thymian Schweinefilet ist ein wunderbares Rezept zur Unterhaltung. Es ist so einfach und hat den fabelhaftesten Geschmack und die feuchte und zarte Textur. Stellen Sie sicher, Sie kaufen Schweinefilet, kein Schweinelende Braten.

Wenn Sie Schweinefleisch kaufen, achten Sie darauf, dass es nicht mariniert wurde. Schweinefilet gibt es heutzutage in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen, von Chili über Tex Mex bis zu Basilikum und Kräutern. Kaufen Sie ein einfaches Filet für dieses Rezept, oder die Aromen werden zu intensiv sein.

Um ein Schweinefilet zu schneiden, müssen Sie das Silberhaut entfernen. Das ist eine dünne, fast transparente Fettschicht auf dem Fleisch, die nicht schmilzt, wenn das Fleisch gekocht wird. Fangen Sie an, die Silberhaut mit einem Messer abzuschneiden, nehmen Sie sie dann mit einem Papiertuch und schneiden Sie sie mit dem Messer vom Fleisch ab. Entsorgen Sie die Silberhaut und entfernen Sie sichtbares Fett.

Der Zitronensaft in diesem Rezept ist sauer und wird das Schweinefleisch noch zarter machen. Lassen Sie das Fleisch nicht länger als 24 Stunden marinieren oder es kann matschig werden.

Servieren Sie dieses Rezept mit einem Reispilaf, etwas gemischtem Gemüse und einem grünen Salat für ein köstliches Abendessen.

Was du brauchen wirst

  • 2 (1-Pfund) Schweinefilet (getrimmt)
  • 1/2 Tasse Zitronensaft
  • 1 Teelöffel geriebene Zitronenschale
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel weißer Pfeffer
  • 1-1 / 2 Teelöffel getrocknete Thymianblätter

Wie man es macht

  1. Das Filet mit einer Gabel durchstechen und in die Backform geben.
  2. Restliche Zutaten mischen und über Schweinefleisch gießen.
  3. Bedecken und marinieren im Kühlschrank für 2 bis 24 Stunden, Schweinefleisch ein- oder zweimal drehen. Oder lassen Sie das Schweinefleisch nur 15 Minuten bei Zimmertemperatur marinieren.
  4. Wenn der Ofen fertig ist, den Ofen auf 350 F vorheizen.
  5. Legen Sie die beiden Filets auf eine flache Backform, mindestens 2 "auseinander.
  6. Braten Sie für 35 bis 40 Minuten, bis Schweinefleisch 145 F auf einem Fleischthermometer registriert. 5 Minuten stehen lassen, dann in Scheiben schneiden, um zu servieren. Schweinefleisch wird in der Mitte hellrosa sein.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien339
Gesamtfett13 g
Gesättigte Fettsäuren4 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin126 mg
Natrium97 mg
Kohlenhydrate10 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß44 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept