Zitrone Basil Drumsticks

  • 75 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 55 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen

Von Linda Larsen

Aktualisiert am 08/06/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Sie können fast jedes frische Kraut anstelle des Basilikums in diesem einfachen Rezept für zarte, saftige und würzige Zitronen-Basil Drumsticks verwenden. Einige Thymianblätter oder ein frisches Salbeiblatt wären auch köstlich. Oder Sie könnten dieses Rezept mit Hähnchenbrust oder Oberschenkel machen.

Wenn Sie Hähnchenbrust verwenden, reduzieren Sie die Backzeit um etwa fünf Minuten. Hühnerschenkel sollten in etwa 25 Minuten insgesamt backen. Oder Sie könnten dieses Rezept für ein ganzes Huhn verwenden. Die Backzeit würde in diesem Fall je nach Größe des Vogels mindestens eine Stunde betragen.

Dieses Rezept wurde für die Verwendung mit Knochen-in-Huhn-Produkten entwickelt. Wenn Sie knochenlose Oberschenkel oder Brüste verwenden, verkürzt sich die Backzeit um etwa 15 Minuten. Verwenden Sie immer ein Lebensmittel-Thermometer, um zu überprüfen, ob das Hühnchen vor dem Servieren richtig gekocht wurde. Hähnchenschenkel und Drumsticks sollten auf 165 ° F gekocht werden; Hühnerbrüste bis 160 F und ein ganzes Huhn bis 170 F im Oberschenkel getestet.

Kräuter zwischen Haut und Fleisch von Hühnern zu legen ist eine klassische Idee. Es schmeckt nicht nur das Huhn, aber das fertige Gericht sieht so schön aus. Dieses Rezept ist auch einfach, solange Sie sorgfältig arbeiten und nicht die Haut reißen.

Servieren Sie dieses Gericht mit einigen überbackenen Kartoffeln, gedünstetem Spargel oder gekochten Babykarotten und einem Obstsalat für ein klassisches Essen, das alle lieben werden.

Was du brauchen wirst

  • 8 Hähnchenkeulen
  • 1/2 Tasse frische Basilikumblätter
  • 1/4 Tasse Zitronensaft
  • 3 Esslöffel Butter (geschmolzen)
  • 2 Esslöffel Honig
  • 1 Teelöffel geriebene Zitronenschale
  • 1/4 Teelöffel Knoblauch Salz
  • 1/8 Teelöffel Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel getrocknete Basilikumblätter

Wie man es macht

Ofen auf 350 F vorheizen. Eine 13 "x 9" Glasbackform mit Antihaft-Kochspray einsprühen und beiseite stellen.

Lösen Sie vorsichtig die Haut von den Hähnchenkeulen und achten Sie darauf, dass die Haut nicht zerreißt. Legen Sie Basilikumblätter zwischen Haut und Fleisch der Trommelstöcke und glätten Sie die Haut wieder an Ort und Stelle.

Zitronensaft, Butter, Honig, Zitronenschale, Knoblauch, Salz, Pfeffer und getrocknete Basilikumblätter in eine kleine Schüssel geben und gut verrühren.

Die Hähnchenteile in einer vorbereiteten Auflaufform mit der Kräuterseite nach oben in eine Schicht legen und mit der Hälfte der Zitronenmischung bestreichen.

Bake Drumsticks bei 350 F für 30 Minuten. Dann die Drumsticks umdrehen und erneut mit Soße bestreichen.

Backen Sie für 20-30 Minuten länger, bürsten Sie mit der Soße alle 10 Minuten und drehen Sie sich noch einmal um, so dass die Krautseite oben ist, bis Säfte frei laufen und Hühnchen gründlich zu 165 F. gekocht wird

Entsorgen Sie die restliche Sauce vor dem Servieren.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien2515
Gesamtfett149 g
Gesättigte Fettsäuren45 g
Ungesättigtes Fett58 g
Cholesterin860 mg
Natrium802 mg
Kohlenhydrate14 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß265 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept