Erfahren Sie, wie Sie Ihre eigenen Limetten Cordial machen

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 5 Minuten
  • Ausbeute: 2 Tassen oder 32 Portionen
Bewertungen (30)

Von Colleen Graham

Aktualisiert am 10/03/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Limettenlikör ist ein alkoholfreier Ersatz für Limettensaft. Es ist süßer und einem einfachen Limettensirup sehr ähnlich, dennoch gibt es ein paar zusätzliche Zutaten.

Dieses Limettenherz Rezept ist näher an der beliebten Rose's Lime Cordial, die für einen Gimlet Cocktail essentiell ist. Es ist genauso einfach wie Ihren eigenen einfachen Sirup zu machen.

Jenseits des Gimlet können Sie dieses Limettenlikör in vielen Getränken verwenden, auch in einem, das auch als Lime Cordial bezeichnet wird. Dies ist ein Spaß und erfrischende hausgemachte Soda: einfach gießen etwa 2 Unzen von Cordial in ein Glas mit Eis gefüllt, mit Club Soda oder Ginger Ale und rühren.

Sie könnten auch versuchen, dieses Getränk zu verwenden, um einem hellen Bier einen Limonengeschmack hinzuzufügen. Es ist sehr ähnlich zu einem Chelada und eine erfrischende Alternative zu einem Lime Wedge zu Ihrem Lieblings-mexikanischen Bier hinzuzufügen.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Tassen Wasser
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 3/4 TL Zitronensäure
  • 1/2 TL Weinsäure
  • 2/3 Tasse frisch gepresster Limettensaft (ca. 5 große Limetten)
  • Rinde von 3 Limetten in Stücke geschnitten

Wie man es macht

Tipp: Vergiss nicht, deine Limonen vor dem Entsaften auf Raumtemperatur zu bringen! Sie erhalten mehr Saft von jeder Frucht, wenn Sie die Regeln befolgen: erwärmen Sie es, rollen Sie es, schneiden Sie es.

  1. Säure und Zucker zusammenrühren.
  2. Das Wasser zum Kochen bringen und die Zuckermischung hinzufügen.
  3. Rühre ständig um, bis der Zucker vollständig gelöst ist.
  4. Schalten Sie die Hitze ab und fügen Sie Limettensaft und -schale hinzu und rühren Sie gut um.
  5. Schalten Sie die Heizung wieder ein und lassen Sie sie 1-2 Minuten köcheln.
  6. Vom Herd nehmen, abdecken und abkühlen lassen.
  7. Die Mischung in einen gut verschlossenen Behälter geben und über Nacht im Kühlschrank aufbewahren.
  8. Die Limettenrinde abgießen und in eine leere, saubere Flasche mit festem Deckel gießen.
  9. Stellen Sie zurück in den Kühlschrank und erlauben Sie, einen anderen Tag zu sitzen, bevor Sie verwenden.

Tiefgekühlt lagern.

Tipp: Sie finden Zitronensäure online in vielen Lebensmittelgeschäften und Weinsäure, bei Hausbrauerei und Weinlieferanten oder Naturkostläden.

Kaufen Sie Weinsäure bei Amazon.com

Selbst gemachtes Kalk-Sirup-Rezept

Als eine Alternative zu dem Kalk-Likör-Rezept können Sie die Säuren überspringen und einen schnellen Limetten-Sirup in weniger als einer Stunde herstellen. Es hat den gleichen tollen Geschmack und alles, was Sie brauchen, ist Zucker, Wasser und Limettensaft. Einfach!

Die Säuren werden als Konservierungsmittel und Geschmacksverstärker verwendet, so dass Sie nicht viel verpassen werden. Allerdings würde ich empfehlen, Zitronensäure hinzuzufügen, wenn Sie können, weil es die Zutat ist, die wirklich den Geschmack Pop macht (Sie werden sehen, dass es in fast jeder Soda verwendet wird).

Kaufen Sie Zitronensäure bei Amazon.com

Zutaten:

  • 1 1/2 Tassen Wasser
  • 1 Tasse Zucker
  • 1/2 Tasse frisch gepresster Limettensaft

Vorbereitung:

  1. Bringen Sie das Wasser in einem Topf zum Kochen.
  2. Fügen Sie Zucker und Saft hinzu.
  3. Umrühren, bis der Zucker vollständig gelöst ist.
  4. Hitze reduzieren, abdecken und etwa 15 Minuten köcheln lassen.
  5. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  6. Flasche in einen Behälter mit dichtem Deckel geben und im Kühlschrank lagern.

Macht etwa 2 Tassen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien21
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium0 mg
Kohlenhydrate6 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß0 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)