Lavendel Fudge

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 25 Minuten,
  • Koch: 35 Minuten
  • Ausbeute: 1 9x9 Pfanne (40 Portionen)
Bewertungen (11)

Von Elizabeth LaBau

Aktualisiert am 12/07/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser Lavendel Fudge ist ein weicher, cremiger Fudge mit einer schmelzenden Textur und einem schönen Lavendelgeschmack! Ich war nicht immer ein Fan von blumigen Desserts, aber wenn sie richtig gemacht werden, sind sie köstlich . Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie ein Lavendel-Fan sind, probieren Sie dieses Rezept und sehen Sie, was Sie denken! Genießen Sie diese Fudge-Ebene, oder geben Sie ein wenig Schokolade und einen süßen Candy-Topping.

Was du brauchen wirst

  • 3/4 Tasse Sahne
  • 1 Esslöffel Lavendel (getrocknet, kulinarisch)
  • 1/2 Tasse / 4 Unzen Butter
  • 2 Tassen Zucker
  • 3/4 Teelöffel Salz
  • 12 Unzen weiße Schokoladenchips (oder gehackte weiße Schokolade)
  • 7 Unzen Marshmallow-Creme
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 bis 4 Tropfen lila Lebensmittelfarbe (ich verwendete Americolor Regal Purple)
  • Optional: 4 Unzen Schokolade

Wie man es macht

  1. Bereiten Sie eine 9x9-Zoll-Pfanne vor, indem Sie sie mit Alufolie auskleiden und die Folie mit Antihaft-Kochspray besprühen.
  2. Kombinieren Sie die Creme und Lavendel in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze. Die Sahne zum Kochen bringen, dann die Pfanne vom Herd nehmen und mit einem Deckel abdecken. Lassen Sie die Creme für 20 Minuten sitzen, um es mit Lavendelgeschmack zu infundieren.
  3. Nach 20 Minuten die Creme durch ein feinmaschiges Sieb in einen mittelgroßen Topf geben, um den Lavendel zu entfernen. Fügen Sie Butter, Zucker und Salz zu der Creme hinzu und stellen Sie die Pfanne auf mittlere Hitze. Umrühren, bis der Zucker und die Butter schmelzen.
  4. Weiter kochen Sie den Fudge, unter häufigem Rühren, bis es zum Kochen kommt. Setzen Sie ein Bonbonthermometer ein und kochen Sie den Fudge, häufig rührend, bis es 235 F (113 C) auf dem Süßigkeitsthermometer liest.
  5. Sobald es 235 F erreicht, entfernen Sie die Pfanne von der Hitze und fügen Sie die weißen Schokoladenstückchen und die Marshmallow-Creme hinzu. Rühren Sie kräftig um, bis sie in den Fudge schmelzen. Wenn nötig, den Fond für kurze Zeit in die Hitze geben, um die Späne zu schmelzen.
  6. Fügen Sie den Vanilleextrakt und 3 Tropfen lila Lebensmittelfarbe hinzu. Rühre gut um und füge, wenn nötig, noch ein oder zwei Tropfen hinzu, um einen lila Schimmer zu bekommen, den du magst.
  7. Den Fudge in die vorbereitete Pfanne geben und in eine gleichmäßige Schicht glätten. Lassen Sie es bei Raumtemperatur für 3 bis 4 Stunden oder im Kühlschrank für 1 bis 2 Stunden setzen.
  8. Sobald es fest ist, schneiden Sie es in kleine 1-Zoll-Stücke.
  9. Um den optionalen Schokoladennieselregen herzustellen, schmelzen Sie die Schokolade in 30-Sekunden-Schritten in der Mikrowelle. Übertragen Sie es in eine Plastiktüte und schneiden Sie ein kleines Loch in der Ecke. Nieselregen Sie einen Strudel Schokolade über jedem Stück Fudge und kühlen Sie dann den Fudge, um die Schokolade vollständig zu setzen.
  10. Lavendelfudge bis zu einer Woche bei Raumtemperatur oder bis zu zwei Wochen im Kühlschrank aufbewahren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien154
Gesamtfett8 g
Gesättigte Fettsäuren5 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin13 mg
Natrium15 mg
Kohlenhydrate21 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß1 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept