Ein koreanisches Rezept für gegrillten Tintenfisch

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen

Von Naomi Imatome-Yun

Aktualisiert am 23.11.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Sie können diesen gegrillten Tintenfisch an Essensständen in koreanischen Märkten oder auf der Straße in Korea finden, aber es ist auch einfach zu Hause zu machen, mit diesem Rezept. Es ist wirklich schwer, dieses Rezept zu vermasseln, wenn Sie Tintenfisch von guter Qualität verwenden. Frisch ist am besten, aber Sie können sogar gefrorene Qualität verwenden.

Kleinere Tintenfische oder Tintenfische sind leichter zu kochen, da sie zarter sind. Manchmal werden Tintenfische in koreanischen Geschäften als "Tintenfische" bezeichnet, da Tintenfische zu den Meerestieren gehören, die eine größere Kategorie von Tintenfisch-Meerestieren bilden. Aber Sie können dieses Gericht auch mit Tintenfisch machen, der kein Tintenfisch ist.

Was du brauchen wirst

  • 1 Pfund Tintenfisch oder Tintenfisch
  • 2 EL. Kochujang (koreanische Sesampaste)
  • 1 Teelöffel. Sesamöl
  • 1 EL. mirin (süßer Reiswein)
  • 1 Teelöffel. Sojasauce

Wie man es macht

  1. Wenn Sie zu einem Fischmarkt gehen, bitten Sie den Fischhändler, es für Sie zu reinigen. Wenn Sie es ungereinigt kaufen, folgen Sie den Anweisungen unten. *
  2. Erreiche die Tintenfische oder Tintenfische in einem kreuz und quer verlaufenden Muster.
  3. Mischen Sie die Marinade zusammen und kombinieren Sie sie gut.
  4. In einer Schüssel oder in einer Tasche Tintenfisch für 30 Minuten marinieren.
  5. Auf einem vorgewärmten Grill kochen Sie Tintenfisch bis nur undurchsichtig, die Körper nah beobachtend, damit sie nicht zu lange kochen. (Abhängig von der Größe des Tintenfisches könnte dieser Schritt drei bis zehn Minuten dauern).
  6. Während des Kochens einmal mit überschüssiger Marinade bestreichen und einmal auf den Grill drehen.
  7. Cook Tintenfisch bis nur undurchsichtig, beobachten Sie die Körper dicht, so dass sie nicht überkochen
  8. In Ringe oder kleinere Stücke schneiden, um einzeln zu servieren oder zu plattieren, wenn kleine Tintenfische verwendet werden.

* Um Tintenfisch oder Tintenfisch zu reinigen:
1. Den Schnabel, das Auge und den Kopf des Tintenfisches abschneiden.
2. Entsorgen Sie den transparenten Knochen (Wirbelsäule) aus dem Inneren des Tintenfisches.
3. Reißen Sie die dünne Membran von der Körperröhre ab.
4. Spülen Sie den Tintenfisch gründlich unter kaltem, fließendem Wasser, bis er sauber ist.
5. Squid Tintenfisch trocken.

Siehe diese Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Reinigung von Tintenfisch.

Anmerkungen über Tintenfisch in Korea:

Tintenfisch ist sehr beliebt in Korea und Sie können es überall finden. Es gibt Tintenfisch-Cracker und Chips, und getrockneter Tintenfisch ist ein beliebter Snack für Menschen jeden Alters, weil es ein tragbares und billiges Protein ist (wie Dörrfleisch aber viel beliebter). Es wird wie Popcorn gegessen, als Anju mit Getränken genossen oder gewürzt und mit Erdnüssen als beliebtem Banchan gemischt.

Ulleungdo, eine vulkanische Fischerinsel in Korea, ist berühmt für seine Tintenfische. Historisch gesehen unterstützten die meisten Bewohner die Tintenfischindustrie als Verkäufer oder Fischer und Bauern.

Umhüllung-Größe und Kalorien

Ein 3 Unzen Portion gebratener Calamari enthält 149 Kalorien, laut Nährwertangaben auf der Health Resource Website Self.com. Sechsundfünfzig dieser Kalorien kommen aus Fett.

Fette
Ein 3 Unzen Servieren von Calamari enthält 6, 4 g Fett: 1, 6 g gesättigtes Fett und 1, 8 g mehrfach ungesättigte Fette. Es hat auch 549 mg Omega-3-Fettsäuren und 1, 2 g Omega-6-Fettsäuren.

Kohlenhydrate
Eine Portion Calamari enthält 6, 6 g einfache und komplexe Kohlenhydrate.

Vitamine
Eine Portion Calamari liefert 23 Prozent der empfohlenen Tagesdosis Riboflavin, 17 Prozent Ihrer täglichen Aufnahme von Vitamin B-12, 11 Prozent Niacin und 6 Prozent Vitamin C. Es enthält auch kleinere, aber signifikante Mengen an Thiamin, Folat, Vitamin B-6 und Pantothensäure.

Eiweiß
Eine Portion Calamari enthält 15, 2 g Protein.

Quellen: Self.com und Livestrong.com

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien163
Gesamtfett7 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin264 mg
Natrium137 mg
Kohlenhydrate5 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß19 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept