Kidneybohnen-Burger mit Pilz-Rezept

  • 22 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 12 Minuten
  • Ertrag: 4-6 Patties (serviert bis zu 6)
Bewertungen (10)

Von Jolinda Hackett

Aktualisiert am 21.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Machen Sie einen vegetarischen Kidneybohnen Burger mit Kidney Bohnen und Pilzen, mit Hafer, um alles zusammen zu halten. Diese Bohnenburger sind vegetarisch, aber sie benutzen ein Ei als Bindemittel, also sind sie nicht vegan. In der Tat schlug ein Rezensent vor, ein zusätzliches Ei der Mischung hinzuzufügen, um sie ein bisschen weniger bröckelig zu machen.

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Kidney-Bohnen-Burger ein bisschen crumby sind, hier ein paar Tipps, wie Sie Ihre Veggie-Burger weniger bröckelig machen können.

Was du brauchen wirst

  • 1 mittelgroße Karotte
  • 1/3 Tasse Hafer
  • 1 14 Unze Dose Kidneybohnen, abgelassen
  • 1/2 Tasse Pilze
  • 1/2 Zwiebel
  • 1/2 rote oder gelbe Paprika, klein gewürfelt
  • 1 Ei
  • 2 EL Ketchup
  • 1/2 TL Knoblauch Salz

Wie man es macht

Verarbeiten Sie die Karotte in einer Küchenmaschine bis gerieben. Fügen Sie die Hafer und Bohnen hinzu und pulsieren Sie einige Male. Sie können auch die Karotte bei Bedarf mit der Hand zerreiben und dann alle zusammen in einem Mixer pulsen, wenn Sie keine Küchenmaschine haben.

Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu und verarbeiten Sie, bis gut kombiniert, aber immer noch etwas grob.

Diese Mischung abgedeckt im Kühlschrank für mindestens 45 Minuten abkühlen lassen und dann zu 4 bis 6 Pasteten formen.

Um Ihre Kidney-Bohnen-Burger zu kochen, legen Sie den Ofen zum Grillen und legen Sie Ihre Bohnenpastetchen auf ein leicht gefettetes Backblech oder Backblech.

Broil für 5-6 Minuten auf jeder Seite. Sie können diese Pilz Veggie Burger auch auf Ihrem Innen- oder Außengrill zubereiten, oder Pfanne Ihre Bratlinge in ein bisschen Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze für 3-4 Minuten auf jeder Seite braten.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien275
Gesamtfett2 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin35 mg
Natrium117 mg
Kohlenhydrate49 g
Ballaststoffe14 g
Eiweiß17 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept