Joans Easy Chicken Casserole mit Kartoffelchip-Topping

  • 50 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 35 Minuten
  • Ausbeute: 1 Auflauf (6 bis 9 Portionen)
Bewertungen (8)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 24.06.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser einfache Hühnchen-Auflauf - auch bekannt als heißer Hühnchensalat - kann mit leichteren Zutaten zubereitet werden und macht ein fabelhaftes Familienessen.

Servieren Sie dieses Huhn mit heißem gekochten Reis oder fügen Sie gekochte Nudeln hinzu (siehe Vorschläge des Lesers). Fügen Sie einen geworfenen Salat und Kekse für ein leckeres Essen hinzu.

Wir belegten unseren Hähnchenauflauf mit "Cool Ranch" Doritos (im Bild).

Was du brauchen wirst

  • 3 Pfund Huhn (ohne Knochen, gekocht)
  • 1 Tasse Sellerie (gehackt)
  • 1 kann Wasserkastanien (in Scheiben geschnitten)
  • 2 Esslöffel Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 (10 1/2 oz.) Kann Creme Hühnersuppe
  • 1 Tasse Mayonnaise (reduziertes Fett)
  • 8 Unzen saure Sahne
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel Pfeffer (oder nach Geschmack)
  • Garnitur: Kartoffelchips (zerkleinert)
  • 1 Paprikapulver bestreuen

Wie man es macht

  1. Erhitze den Ofen auf 350 F.
  2. Butter eine 2 bis 2 1/2-Quart-Auflaufform.
  3. Geschnittenes Hähnchen in mundgerechte Stücke schneiden.
  4. Hähnchen mit den restlichen Zutaten vermischen, ausgenommen Kartoffelchips und Paprika.
  5. Pour Chicken Mischung in den vorbereiteten Auflauf.
  6. Mit Kartoffelchips belegen und mit dem Paprika bestreuen.
  7. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 bis 40 Minuten backen.

Joans Notizen: Das friert gut vor oder nach dem Kochen.

Dieses Rezept ist genauso gut mit no- und fettarmen Zutaten. Genießen!

Sie könnten auch mögen

Launa's Huhn & Reis Auflauf

Südlicher Huhn-und Nudel-Auflauf

Hähnchen und Biscuit Casserole

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien694
Gesamtfett55 g
Gesättigte Fettsäuren19 g
Ungesättigtes Fett16 g
Cholesterin189 mg
Natrium301 mg
Kohlenhydrate6 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß42 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept