Jerk Truthahn Reiben

  • 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: etwa 1 3/4 Tassen (6-10 Portionen)
Bewertungen (10)

Von Derrick Riches

Aktualisiert am 12/06/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese milde Ruck-Würze verleiht dem Truthahn einen fantastischen Geschmack, egal ob Sie grillen, rauchen oder frittieren wollen. Denken Sie daran, wenn Sie ein reiben auf Geflügel anwenden, müssen Sie es unter die Haut bekommen. Die Haut blockiert den Geschmack und lässt das Reiben nicht eindringen. Wenn Sie die Schärfe dieses Reibens noch steigern möchten, sollten Sie eine der optionalen Zutaten hinzufügen.

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse / 240 ml brauner Zucker
  • 1/3 Tasse / 80 ml Zucker
  • 1/4 Tasse / 60 ml Salz
  • 2 Teelöffel / 10 ml Knoblauchpulver
  • 2 Teelöffel / 10 ml Zwiebelpulver
  • 1 Teelöffel / 5 ml weißer Pfeffer
  • 1 Teelöffel / 5 ml schwarzer Pfeffer
  • Optional: 1 Teelöffel / 5 ml Pulverraucharoma
  • Optional: 1/4 Teelöffel / 1, 75 Teelöffel Cayennepfeffer

Wie man es macht

  1. Kombiniere alle Zutaten in einer mittelgroßen Schüssel und schmecke. Wenn Sie sich für ein würzigeres reiben entscheiden, fügen Sie cayenne Pfeffer ein wenig nach dem anderen hinzu. Schmecken Sie und fügen Sie bei Bedarf weitere hinzu. Verwenden Sie sofort.
  2. Bei vorzeitiger Verarbeitung bis zu 6 Monate in einem luftdichten Behälter in einem kühlen Schrank aufbewahren. Lagern Sie keine reiben, die in Kontakt mit rohem Fleisch gekommen sind.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien114
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium2, 836 mg
Kohlenhydrate29 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß0 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)