Japanische Cream Stew mit Huhn und Brokkoli Rezept

  • 50 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (11)

Von Setsuko Yoshizuka

Aktualisiert 06/01/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Cream Eintopf ist ein beliebtes japanisches Gericht, das oft zu Hause serviert wird, sowie Familien-Restaurants und Cafés. Ein cremefarbener Eintopf wird in der japanischen Küche als "Yoshoku" bezeichnet, was sich auf einen Stil der westlichen Küche bezieht, der mit einer einzigartigen japanischen Note angepasst wurde.

Japanischer Sahnegeschmack zeichnet sich durch eine Creme oder Milchbrühe aus, die leicht verdickt ist und traditionelle Proteine ​​wie Huhn oder Schweinefleisch enthält. Andere Proteine, die enthalten sein können, sind Fisch (weißer Fisch oder Lachs) oder Meeresfrüchte (Garnelen) und Gemüse. Häufig verwendetes Gemüse sind Kartoffeln, Karotten und Zwiebeln. Broccoli und Pilze sind auch beliebte Ergänzungen zum japanischen Sahnegeschmack.

Hausgemachter Sahnegeschmack kann mit dem folgenden Rezept ganz einfach von Grund auf zubereitet werden; es kann jedoch mit jeder Marke von Cream Stew Roux gemacht werden, die vorgefertigt und in japanischen Lebensmittelgeschäften erhältlich ist.

Was du brauchen wirst

  • 1 Hähnchenschenkel, in Bisserhöhen geschnitten
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • 1/2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Zwiebel, in 1/4 Zoll dicke Stücke geschnitten
  • 1 Karotte, geschält und in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 2 Kartoffeln, geschält und in mundgerechte Würfel geschnitten
  • 2 1/2 Tassen Wasser
  • 2 Hühner Consomme oder Bullion Würfel
  • 2 EL Butter
  • 1 Tasse Milch
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Frischkäse
  • 1 Brokkoli, in kleine Stücke geschnitten

Wie man es macht

  1. Huhn mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Erhitzen Sie das Olivenöl in einem tiefen Topf bei mittlerer Hitze und braten Sie das Huhn bis es braun ist.
  3. Zwiebel hinzufügen und bei mittlerer Hitze braten, bis sie weich und durchscheinend ist. Fügen Sie Karotte und Kartoffeln hinzu und braten Sie schnell an.
  4. Gießen Sie 2 1/2 Tassen Wasser in die Pfanne mit dem Gemüse und zum Kochen bringen.
  5. Reduziere die Hitze auf einen niedrigen Wert und füge Consomme (oder Bullion) Würfel hinzu. Schmoren, bis Karotten und Kartoffeln weich sind.
  6. Inzwischen in einem separaten Topf die weiße Soße machen. Butter bei schwacher Hitze schmelzen und Mehl einrühren. Kochen Sie das Mehl bis es bläst und stellen Sie sicher, dass es sich gut durchmischt.
  7. Gießen Sie Milch in die Mehlmischung und kochen Sie bei mittlerer Hitze und rühren Sie schnell, bis es anfängt, etwas zu verdicken. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und kochen Sie, bis die Sauce dick ist, achten Sie darauf, ständig zu rühren. Schalten Sie die Hitze aus und stellen Sie die weiße Soße beiseite.
  8. Nehmen Sie in einer kleinen Schüssel etwa 1/3 Tasse Suppe Brühe aus dem Hühner-Gemüse-Eintopf und mischen Sie mit Frischkäse, bis es schmilzt.
  9. Als nächstes fügen Sie die Frischkäse und Suppe Brühe Mischung zurück in den Eintopf.
  10. Fügen Sie die weiße Soße dem Eintopf hinzu und rühren Sie leicht um.
  11. Broccoli hinzufügen und etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Vom Herd nehmen und sofort servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1373
Gesamtfett71 g
Gesättigte Fettsäuren24 g
Ungesättigtes Fett28 g
Cholesterin355 mg
Natrium896 mg
Kohlenhydrate68 g
Ballaststoffe10 g
Eiweiß113 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept