Japanisches Kirschblüten-Margarita-Rezept

  • 3 Minuten
  • Vorbereitung: 3 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Cocktail (dient 1)
Bewertungen

Von Colleen Graham

Aktualisiert am 25.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Fans von Sake und Kirsche werden diese geschmackvolle Margarita lieben. Es kennzeichnet Voodoo Tiki Desert Rose Tequila, dessen Kaktusfeigenaufguss einen großen Kontrast zum Kirschsirup bildet und den Sake wunderbar ergänzt. Die japanische Kirschblüte wird am besten auf den Felsen oder direkt serviert.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Unzen Voodoo Tiki Desert Rose Tequila
  • 2 Unzen Willen
  • 1 Unze Kirschsirup
  • 1 Unze saure Mischung
  • 1 Unze Zitronensaft
  • Garnitur: Zucker (zum Rimming)
  • Garnitur: Kirsche

Wie man es macht

  1. Rim ein gekühltes Margarita-Glas mit Zucker.
  2. Gießen Sie die Zutaten in einen Cocktailshaker mit Eis.
  3. Gut schütteln.
  4. In das vorbereitete Glas einreiben.
  5. Mit einer Kirsch-Zitronen-Note garnieren.

Rezept mit freundlicher Genehmigung: Voodoo Tiki Tequila