Jambalaya Rezept

  • 55 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 40 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (5)

Von Stephanie Gallagher

Aktualisiert am 09/09/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses Jambalaya-Rezept kann so mild oder scharf sein, wie Sie möchten. Stellen Sie einfach die Menge an Cajun-Gewürz und Kreuzkümmel ein. Obwohl dieses Jambalaya-Rezept einige Zeit braucht, um zu kochen, sobald alles im Topf ist, müssen Sie nicht zu viel tun. Serviere diesen Jambalaya mit Maisbrot.

Klicken Sie hier für mehr Fat Tuesday Rezepte.

Was du brauchen wirst

  • 5 Scheiben Speck
  • 1/2 Tasse Zwiebel (gewürfelt)
  • 1/2 Tasse rote Paprika (gewürfelt)
  • 1/2 Tasse Sellerie (gewürfelt)
  • 2 Teelöffel Knoblauch (gehackt)
  • 1 Pfund milde italienische Wurst (oder italienische Putenwurst, in Scheiben geschnitten)
  • 1 28 Unzen können zerdrückte Tomaten
  • 1 14 Unzen können Hühnerbrühe
  • 1 Tasse langkörniger Reis
  • 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 1/4 Teelöffel. zu 1 Teelöffel. Cajun-Gewürz (nach Ihrem Geschmack anpassen)
  • 1/2 Pfund extra große Garnelen (geschält und entveined, roh)
  • 1/4 Tasse gehackte Frühlingszwiebeln (zum Garnieren)

Wie man es macht

  1. Speck in einem großen, schweren Schmortopf braten. Zum Abtropfen auf Papiertücher entfernen.
  2. Fügen Sie Zwiebeln, Paprika, Sellerie und Knoblauch zu Speckfett hinzu. Kochen bis Zwiebeln und Paprika weich sind, gelegentlich umrühren, 4-5 Minuten.
  3. Würstchen hinzufügen. Auf allen Seiten braun. Fügen Sie zerdrückte Tomaten, Hühnerbrühe, Reis, Kreuzkümmel und Cajun hinzu. Lassen Sie Jambalaya zum Kochen bringen, dann drehen Sie die Hitze auf mittlere bis niedrige Temperatur und lassen Sie Jambalaya 20 Minuten köcheln oder bis der Reis al dente ist (zart, aber nicht matschig). Schmecken und Gewürze anpassen.
  4. Fügen Sie Garnelen hinzu. Cook weitere 5 Minuten oder bis die Garnelen gekocht sind. Streusel im Jambalaya. Rühren. Mit gehackten Frühlingszwiebeln belegen und servieren.

Macht 6 Portionen Jambalaya.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien379
Gesamtfett17 g
Gesättigte Fettsäuren6 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin117 mg
Natrium915 mg
Kohlenhydrate35 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß22 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept