Jamaican Jerk Tofu Rezept

  • 11 Stunden
  • Vorbereitung: 10 Stunden,
  • Koch: 60 Minuten
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen (4)

Von Allyson Kramer

Aktualisiert 19.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses Rezept stammt aus meinem zweiten Kochbuch "Great Gluten-Free Vegan Eats aus der ganzen Welt" und ist eine meiner liebsten Möglichkeiten, Tofu zuzubereiten. Wenn Sie scharfe Hauptgerichte mögen, versuchen Sie dieses Rezept. Wenn Sie eine mildere, aber immer noch pikante Speise bevorzugen, ersetzen Sie einfach die Scotch Bonnet Paprika in diesem Rezept mit einem milderen Pfeffer, wie Bananen oder lange Paprika.

Sie sollten damit beginnen, diese einen Tag vor der geplanten Servierzeit vorzubereiten, damit Ihr Tofu genügend Zeit zum Marinieren hat.

Was du brauchen wirst

  • 1 Block (13.5 Unzen) extra fester Tofu
  • 1/2 Tasse Rum, weiß oder dunkel
  • 2 Scotch Bonnet Chilies, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gerieben
  • 1 Esslöffel geriebener Ingwer
  • 2 Esslöffel gehackter frischer Thymian
  • 3 Esslöffel Kokosöl
  • 1 EL gemahlener Zimt
  • 1 TL gemahlene Gewürznelken
  • 3 Teelöffel gemahlener Piment
  • 1 1/2 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 2 Teelöffel Meersalz
  • 2 Teelöffel rote Pfefferflocken
  • 2 Frühlingszwiebeln (grüne Zwiebeln), beide weiß und Grüns fein gehackt
  • 1/4 Tasse gepackter brauner Zucker
  • 1/4 Tasse Sojasauce (bei Bedarf glutenfrei verwenden)
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • 1/2 Tasse Wasser

Wie man es macht

  1. Den Tofu abtropfen lassen und mit einem Tofu Xpress oder einer anderen Tofu-Presse gut andrücken oder in ein sauberes Papiertuch wickeln und mit schweren Dosen drücken und 2 Stunden ruhen lassen, bis das meiste Wasser aus dem Tofu gedrückt wurde.
  2. Am Tag vor dem Kochen alle Zutaten außer dem abgetropften und gepressten Tofu in eine mittelgroße Schüssel geben. Zusammenwischen, um eine dünne Marinade herzustellen.
  3. Schneide den Tofu in 4 bis 6 gleiche Rechtecke und ordne sie dann gleichmäßig in einer einzelnen Schicht in einer 9x13-Zoll-Kuchenform an. Gießen Sie die Marinade über den Tofu, um die Tofu-Rechtecke vollständig abzudecken.
  4. Leicht mit Alufolie oder Plastikfolie abdecken und den Tofu über Nacht oder bis zu 8 Stunden ruhen lassen. Einmal auf halbem Weg durch die Marinierzeit umdrehen. Sie können sie auch lassen, und sie werden auch viel Marinade auf diese Weise aufsaugen.
  5. Am nächsten Tag, sobald Sie bereit sind, den Tofu zu kochen, heizen Sie Ihren Ofen auf 350 F. Stellen Sie den Tofu auf ein nonstick-Backblech (wie ein großes lippiges Backblech) oder ein Backblech mit Pergamentpapier oder einer Silikonmatte. Gießen Sie die restliche Marinade gleichmäßig auf den Tofu, um sie zu beschichten, und lassen Sie die Gewürze und andere Teile auf den einzelnen Tofu-Steaks ruhen.
  6. Backen für eine Stunde, vorsichtig nach 30 Minuten Backzeit Spiegeln. Restliche Gewürzmischung vor dem Servieren abkratzen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien289
Gesamtfett12 g
Gesättigte Fettsäuren6 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin0 mg
Natrium1.481 mg
Kohlenhydrate30 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß11 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)